10.02.2007 14:54 |

Dieb auf vier Pfoten

Kampfhund verschluckt Diamant-Ehering

Ein Pitbull ist in den USA zum Diamanten-Dieb geworden: Der 18 Monate alte Kampfhund "Missy" verschluckte im Bundesstaat Michigan den mit 32 Diamanten besetzten Ehering seines Frauchens, berichtete die Zeitung "Monroe News". Die Ring-Besitzerin Tina Burlett aus dem Ort Raisinville Township hatte zunächst vermutet, Einbrecher hätten das 5.000 Dollar (rund 3.840 Euro) teure Stück gestohlen und die Polizei alarmiert.

Burletts Großmutter hatte der Zeitung zufolge einen anderen Verdacht: Missy. Eine Röntgenaufnahme beim Tierarzt bestätigte die Annahme. Der Ring war im Magen des jungen Hundes deutlich zu erkennen. Mit Hilfe eines Brechmittels kam das gute Stück wieder zum Vorschein.

Nach gründlicher Reinigung konnte die Besitzerin den Ring unbeschädigt an ihren Finger setzen. "Ich werde den Ring nun nie wieder abnehmen", sagte sie der Zeitung.

Symbolbild

Donnerstag, 24. Juni 2021
Wetter Symbol