10.01.2007 12:21 |

Rasender Russell

Russell Crowe legt sich mit Stewardess an

Russell Crowe ist für seine Allüren und sein ausbrausendes Temperament hinlänglich bekannt. Letztes Kapitel in der langen Geschichte der Auszucker des australischen Schauspielers: Während eines Fluges in einem Privatjet spielte er sich einer Flugbegleiterin gegenüber als starker Mann auf, merkte dabei allerdings gar nicht, dass er mit seiner Beschwerde völlig auf dem Holzweg war...

Für seine schauspielerische Leistung in "Gladiator" ist Russell Crowe mit einem Oscar ausgezeichnet worden. Die Rolle des rasenden Kämpfers scheint ihm seither in Fleisch und Blut übergegangen zu sein, denn kaum jemand ist sicher vor den Verbal-Attacken die der Star gelegentlich reitet.

Das bekam auch das Personal eines Privatjets zu spüren, das den rasenden Russell unlängst auf einem fünfstündigen Flug begleitete. Der Australier bestellte sich Hühnerspieße, die auch prompt aufgetischt wurden. Doch noch bevor er von der Mahlzeit kosten konnte, entschlummerte er friedlich. Als er wieder aufwachte, war er jedoch fuchsteufelswild. Der Grund: die Spieße waren weg!

Als ihm die Stewardess erklärte, dass seine Frau Danielle die Dinger verzehrt hatte, zuckte er aus: "Wenn ich eine Bestellung bei Ihnen aufgebe, haben Sie die Speise aufzuheben oder mich zu wecken." Die staubtrockene Antwort der Flugbegleiterin: "Haben Sie ein sprachliches Problem?" Der Rest des Fluges war für das Personal die reinste Hölle: "Ich habe schon für alle möglichen Stars gearbeitet, aber Crowe hat uns wie Sklaven behandelt", erzählte die Stewardess, die sich auch bei ihren Vorgesetzten über den ungehaltenen Fluggast beschwerte. Inzwischen hat sich auch schon Crowes Anwalt eingeschaltet und den Vorfall dementiert: "Mein Mandant hat sich einwandfrei verhalten."

Schon einmal verhaftet
Russell Crowe ist übrigens nach einem Wutausbruch im Juni 2005 in einem New Yorker Hotel sogar verhaftet worden. Vor Gericht kam er dann aber glimpflich davon und musste Schmerzensgeld zahlen, weil er einem Angestellten ein Telefon an den Kopf warf. Die Bilder von der Verhaftung findest du in der Infobox!

Donnerstag, 17. Juni 2021
Wetter Symbol