City4U-Club-Woche

Ein Jahr gratis Party im A-Danceclub!

City4U checkt euch regelmäßig die coolsten Gewinne und Tickets! Diesmal könnt ihr den ultimativen Jackpot knacken und im Jahr 2018 euren Lieblingsclub gratis besuchen! Heute: Der A-Danceclub!

Der A-Danceclub in der Millennium City in Wien ist seit bald 15 Jahren eine der erfolgreichsten Diskotheken in Österreich. Durch das Besucher-Mindestalter von 21 Jahren, das vielfältige Musik-Angebot und die beeindruckend Kulissenwelt fühlen sich hier Gäste jeder Altersschicht wohl. Geöffnet an drei Wochentagen (Donnerstag bis Samstag) sowie an Tagen vor Feiertagen wird ein reichhaltiges Musikprogramm mit Partymusik, Charts, House, Dance und R´n´B unterteilt in drei Bereiche und einer Coffee-Lounge geboten.

Vorteile mit Clubkarte:

Mit der Jahreskarte bekommt ihr im A-Danceclub Over 21 an allen Öffnungstagen (ausgenommen Sonderveranstaltungen) inklusive einer Begleitperson gratis Eintritt und müsst euch nicht anstellen! Zusätzlich bekommt ihr einen Welcomedrink im Wert von 7€ (für beide Personen jeweils ein Drink, nicht in Bar ablösbar). Die Karte ist im Jahr 2018 gültig und nicht übertragbar!

WIN! WIN! WIN! WIN! WIN!

ACHTUNG: IHR KÖNNT GEWINNEN! City4U verlost EINE JAHRESKARTE FÜR DEN A-DANCECLUB! Was ihr dafür tun müsst? LIKET unsere City4U- Facebookpage und KOMMENTIERT bei unserem FOTO von DER KARTE DES A-DANCECLUB, warum ihr gewinnen wollt!

Auch Per Mail könnt ihr teilnehmen: Schickt uns ein Mail mit dem Betreff "A-DANCECLUB" sowie eurem Namen und einer Telefonnummer an office@city4u.at!

Teilnahmeschluss ist der 18. Februar 2018, um 24 Uhr!

Die Teilnahmebedingungen findest du hier.

Viel Glück!

Vanessa Licht
Vanessa Licht
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr