Sportlich!

Acro Yoga ist der neue Fitness-Trend im Netz

In der Yoga-Szene ist dieser Trend schon lange zu beobachten, nun haben auch zahlreiche Lifestyle-Blogger "Acro Yoga" für sich entdeckt.

"Acro Yoga" wurde 2003 in Kalifornien gegründet und seitdem immer weiterentwickelt. Es bildet eine Kombination aus Yoga sowie Akrobatik, die Stellungen werden meist zu zweit ausgeführt, mindestens einer der beiden Partner "fliegt", während er durch den anderen gestützt wird.

Damit is Acro Yoga nicht nur eine tolle Möglichkeit zum Muskelaufbau, sondern auch um das gegenseitige Vertrauen auszubauen.

Auch immer mehr Stars haben den Trend für sich entdeckt, wie etwa Schauspielerin Ashley Judd.

Dezember 2017

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr