Gerade eröffnet!

Das sind die neuen Gourmet-Hotspots der Stadt

Von Cocktails über italienische Köstlichkeiten bis hin zu frischen Backwaren: City4U hat die Neueröffnungen der letzten Wochen im Überblick …

#1. Stadtbar
Die Stadt hat eine neue Bar mitten im Herzen Wiens zwischen Oper, Albertina und Burggarten: Die "Stadtbar". Inhaber ist niemand Geringerer als der ehemalige Clubmanager der Volksgarten Clubdiscothek Kaveh Ahi. Die Stadtbar besticht durch geschmackvolles Ambiente, die Cocktails durch ihren Geschmack. Definitiv ein Tipp für die Partypeople der Stadt!
Wo: 1., Hanuschgasse 3
Web:www.facebook.com/stadtbar

#2. Parémi
Die Bäckerstraße in Wien ist um eine entzückende Bäckerei reicher: Das Parémi bringt ein Stück französische Brotkunst nach Wien und begeistert neben authentischen Baguettes oder köstlichen Croissants auch mit vorzüglichen Süßspeisen wie  Pain au chocolat, Passionsfrucht-Macarons oder  Haselnuss-Pralinés.  Ein besonderes Highlight: das Epi, ein unglaublich knuspriges Brot.
Wo: 1., Bäckerstraße 10
Web:www.paremi.at

#3. Jamie's Italian
Nach der erfolgreichen Inbetriebnahme des Take-Away-Konzeptes "Jamie's Deli", wurde das Jamie Oliver-Gastronomieangebot am Wiener Flughafen vor wenigen Tagen nun um das populäre "Jamie's Italian" erweitert.  Passagiere erwartet ein breites Angebot an mediterranen Speisen in einer entspannten Restaurantatmosphäre.
Wo: 1300 Schwechat, Wien-Flughafen, Terminal 3
Web:www.jamieoliver.com

#4. Watertuin
"All you can eat, all you can drink, all over the worl" lautet das Motto im neuen Restaurant "Watertuin". Hier zahlt man nicht danach, was man konsumiert, sondern für die Zeit, die man dafür braucht. Das neue Restaurant bietet österreichweit das längste Buffet mit einer Länge von über 100 Metern. Das Buffet beinhaltet unterschiedliche europäische Küchen, die raffinierte japanische Küche, inklusive Tepanyaki und Sushi, die mediterrane Küche, aber auch asiatische Wok-Gerichte und herzhafte amerikanische Speisen. Die Köche sorgen für ein üppiges Buffet und bereiten an den Live-Cooking-Stationen direkt vor den Augen der Gäste viele Gerichte aus internationalen Küchen frisch zu: Meeresfrüchte und T-Bone Steaks vom Grill sind nur einige davon.
Wo: 11., Etrichstraße 23
Web: www.watertuin.at

#5. Edelschimmel
Käseliebhaber kommen im "Edelschimmel" ab sofort voll auf ihre Kosten! In der Käsebar und Greißlerei im Servitenviertel werden kästliche Käse-Menüs, gemeinsam mit Chutneys und Eingelegtem, kredenzt. Insgesamt können an die 70 verschiedenen Käsesorten gekauft und auch direkt vor Ort verkostet werden.
Wo: 9., Servitengasse 5
Web:www.edelschimmel.at

Dezember 2017

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr