20.12.2017 15:06 |

Unfall

Zusammenstoß im Tunnel: 2 Verletzte

Schwerer Unfall am frühen Dienstagabend im Tunnel der Umfahrung Oberndorf im Gemeindegebiet von Göming. Zwei Autolenker stießen frontal zusammen. Ein Salzburger (53) wurde im Wrack eingeklemmt und musste mit der Bergeschere befreit werden. Er und der andere Lenker (64) wurden schwerst verletzt.

Der 53-Jährige war mit einem VW Sharan unterwegs, der andere Salzburger (64) mit einem Citroën Berlingo. Zum Frontalzusammenstoß kam es um 17.55 Uhr. Die Unterflurtrasse und ein Teil der Lamprechtshausener Straße mussten bis 21.45 Uhr wegen der Aufräumarbeiten gesperrt werden. Experte Gerhard Kronreif stellte die Wracks sicher und sah sich die Spuren an. Er muss herausfinden welcher der beiden Lenker auf die Gegenfahrbahn geraten ist. Die Verletzten wurden ins LKH und ins Krankenhaus Oberndorf gebracht.

Kronen Zeitung

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen