Mi, 24. April 2019
22.12.2017 12:08

„Krone“ in der Luft

Spektakuläre Abfangjagd und dazu Weihnachtsgrüße

Dröhnende Triebwerke, ein fast wolkenloser blitzblauer Himmel und die "Krone" als "Feinddarsteller": Im Luftraum über der Koralpe zwischen Kärnten und der Steiermark konnten wir jetzt eine komplette Abfangjagd zweier Saab-105OE-Kampfjets des Bundesheeres mitfilmen.

"Eigentlich müsste die Saab auf der linken Seite neben uns erscheinen. Aber für den Filmdreh machen wir eine Ausnahme, sonst ist der Abgasstrahl unserer PC-7 im Bild", erklärt der Major am Steuer gleich nach dem Start in Zeltweg über Bordfunk dem "Krone"-Journalisten hinter ihm im Cockpit der Pilatus PC-7. Dieser Turbo-Trainer ist bis zu 500 km/h schnell und an diesem Tag das "Feindobjekt" für die Abfangjäger, die aus Linz-Hörsching anrauschen: Von dort steigen die Jets der "Tiger-Staffel" zu den meisten Luftraumüberwachungseinsätzen auf.

Nach nur wenigen Minuten sind die zwei Saab-Jets hinter der PC-7, sie setzen sich in 300 Metern Höhe langsam direkt neben sie: So nah sehen die Crew der Saab-105OE sonst nur die Piloten von Passagierjets, die von ihren Flugrouten abgekommen sind. Für fünf Sekunden entrollen die Jet-Piloten dann ihr Plakat: "Frohe Weihnachten" an alle Österreicher - Mission erfüllt.

Richard Schmitt
Richard Schmitt

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
ORF-Skandal in „ZiB 2“
Vilimsky streitet mit Wolf vor laufender Kamera
Österreich
Premier League
Rekord-Tor reicht Southampton nicht zum Sieg
Fußball International
Sieg gegen HSV
Pokal-Finale! Leipzig träumt vom ersten Titel
Fußball International
Rapid-Coach Kühbauer:
„Wichtig, dass es im Fußball eine Pause gibt“
Fußball National
Wacker bleibt Letzter
Altach überrollt Innsbruck im West-Derby
Fußball National
Sieg in Hartberg
Rapid nach zwei argen Goalie-Patzern in Tor-Laune
Fußball International
Seine Pläne im Video
Hier spricht LASK-Coach Glasner über Wolfsburg
Fußball National
Supersprint im Video
Mbappe sogar schneller als Bolt beim Weltrekord
Fußball International

Newsletter