Öpping/Mühlviertel

Feuerteufel legt Brand in Disco und zündet Pkw an

In einer Disco in Öpping (Mühlviertel) schlug Donnerstagabend gleich drei Mal ein Feuerteufel zu. Der Unbekannte zündete einen parkenden Pkw und eine Papiertonne an und legte zudem auf der Toilette des Lokals Feuer.

Großes Glück in einer Disco in Öpping! Ein unbekannter Feuerteufel zündete am Donnerstag gegen 21.30 Uhr auf der Herrentoilette eine WC-Papierrolle an. Die brennende Rolle wurde von Gästen entdeckt und in der Klomuschel gelöscht.

Polizei bittet um Zeugenhinweise
Kurz vor 23 Uhr steckte der Unbekannte dann auf dem Parkplatz hinter der Öppinger Disco einen parkenden Pkw in Brand. Die Vorderseite des Autos wurde durch den Brand schwer beschädigt. Zum gleichen Zeitpunkt brannte auf dem Parkplatz auch eine Papiertonne. Discobesucher griffen rasch ein und löschten mit dem Handfeuerlöscher die Brände. Die Polizeiinspektion Rohrbach bittet um Zeugenhinweise unter: Telefonnummer 059 133 4250 100

Redaktion, Kronen Zeitung

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter