Erneut schwanger

Melanie: "Habe mein Studio nach Hause verlegt!"

Jungmutter Melanie (22) ist aus der TV- Sendung "Teenager werden Mütter" bekannt. Ihre kleine Prinzessin Chayenne (4) und sie sorgten im Netz immer wieder für süße Bilder, aber vor allem auch für Diskussionen rund um den Kindesvater Andi (26). Nun haben die beiden vor geraumer Zeit endlich wieder zueinander gefunden und feierten ihr Liebes- Comeback, schon folgt die nächste Neuigkeit: Melanie ist erneut schwanger! Um sich von dem ganzen Trouble zurückzuziehen, hat die Jungmutter beschlossen, von zuhause aus zu arbeiten. City4U sprach mit ihr:

# Liebesglück & Schwangerschaft

"Im Grunde bin ich mit Andi zusammen, seit ich 17 war. Er war mein erster Mann und wir haben jetzt große Pläne! Wir wollen gemeinsam ein Haus kaufen und heiraten!", verriet Meli bereits im Gespräch mit City4U (HIER). Einige Wochen später stand es fest: Die Jungmutter ist erneut schwanger und das Familienglück ist perfekt! Die beiden Verliebten schweben auf Wolke 7.

# Rückzug von der Öffentlichkeit

Melanie hat nun beschlossen, sich zuhause ein Nagelstudio einzurichten und ihrem Beruf von hier aus nachzugehen. "Ich mache nun schon sechs Jahre Nägel und habe wegen meiner Schwangerschaft mein Studio hergegeben. Mit dem Home-Studio funktioniert nun alles viel besser, vor allem mit meiner Tochter Chayenne und natürlich aufgrund meiner erneuten Schwangerschaft!", erzählt die Jungmutter im Gespräch mit City4U. Babypause möchte sie keine machen: "Ich werde zuhause arbeiten und Andi wird in Karenz gehen".

Es ist ein Rückzug von der Öffentlichkeit nach Inzest-Vorwürfen, von denen es Melanie endgültig gereicht hat - Andi ist nämlich nur ein angeheirateter Cousin. Bekannt wurde sie durch die Fernsehsendung "Teenager werden Mütter", doch wünscht sie sich nun etwas Zeit für sich und ihre Familie. Jeden Samstagnachmittag, Sonntag und Montag hat ihr Home-Studio zu, damit die Jungmutter genug Zeit für ihre Tochter hat, was ihren Kunden-Stamm nicht stört.

Dezember 2017

Was haltet ihr davon? Postet uns eure Meinung in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Vanessa Licht
Vanessa Licht
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr