Mo, 20. August 2018

Hit gegen Spanien

28.11.2017 22:05

LIVE: Heftig! Österreich kassiert Tor Nummer vier

Österreichs makellose Bilanz nach zwei Spielen in der Frauen-Fußball-WM-Qualifikation ist heute in Gefahr. Die Truppe von Teamchef Dominik Thalhammer gastiert im Iberostar Estadi in Palma auf Mallorca im Gruppe-7-Schlager bei Spanien. Wir berichten live, siehe Ticker unten. (Im Video oben ein Ausschnitt aus dem Interview mit Dominik Thalhammer bei der "Krone"-Sport-Gala in Linz.)

Die EM-Viertelfinal-Neuauflage hat für den Aufstieg große Bedeutung, sichert sich doch nur der Gruppensieger ein fixes WM-Ticket.

Spielstand Spanien - Österreich 4:0

Hier der Liveticker zum Spiel:

  • 90. Minute +4: Schlusspfiff! Spanien gewinnt gegen überforderte Österreichierinnen völlig verdient mit 4:0.
  • 85. Minute: Pinter dringt in den spanischen Strafraum ein. Anstatt abzuziehen, entscheidet sie sich aber für eine Flanke - die letztlich im Nirvana landet.
  • 80. Minute: Das war der erste echte Torschuss von Österreich in der ganzen Partie: Nina Burger zieht nach Zuspiel von Laura Feiersinger von der Strafraumgrenze ab. Der Schuss fällt aber zu schwach aus, die spanische Schlussfrau hat keine Probleme.
  • 79. Minute: Zinsberger ist erneut wachsam und entschärft wieder eine Chance der Spanierinnen.
  • 73. Minute: Wieder höchste Gefahr vor dem Tor von Manuela Zinsberger! Eine tückische Flanke aus dem Halbfeld erreicht die Spanien-Stürmerin aber gottlob nicht mehr.
  • 69. Minute: Spanien hat weiter alles im Griff. Österreich bekommt keinen Zugriff aufs Spiel, muss jetzt wohl danach trachten, Schlimmeres zu verhindern.
  • 63. Minute: Wechsel bei Österreich: Pinter kommt für Billa.
  • 57. Minute: Nächste Watschn! Spanien führt mit 4:0. Ein Gestocher im Strafraumraum vollendet Virginia Torrecilla per Kopf.
  • 55. Minute: Spanien kombiniert sich gefährlich vor das Tor von Manuela Zinsberger, diese ist aber wachsam und kann den "Schupfer" in den Strafraum frühzeitig entschärfen.
  • 51. Minute: Eckball für Österreich, Sarah Zadrazil übernimmt den Ball per Hinterkopf, bringt ihn aber nicht aufs spanische Tor.
  • 48. Minute: Feiersinger setzt sich auf der rechten Außenbahn durch, ihre Flanke missglückt aber, der Ball landet direkt in den Armen der spanischen Torfrau.
  • 21.18 Uhr: Wiederanpfiff zur zweiten Halbzeit! Es geht wieder los. Können Österreichs Damen das Spiel noch drehen?
  • 45.Minute + 2: Halbzeit! Es war eine sehr einseitige erste Spielhälft, leider zu Ungunsten der Österreicherinnen. Spanien führt völlig verdient mit 3:0.
  • 43. Minute: Nicht schon wieder! Tor, 3:0 für Spanien. Flanke von Rechts und Irene Paredes verwertet per Kopf.
  • 43. Minute: Gelbe Karte für Sarah Zadrazil nach Foul an Hermoso.
  • 42. Minute: Gefährliche Flanke von links in den österreichischen Strafraum. Hermoso erwischt den Ball gottlob nur noch mit der Spitze, kann die Flanke also nicht kontrolliert verwerten.
  • 37. Minute: Freistoß für Spanien von etwa 20 Meter vor dem österreichischen Tor. Der Ball geht aber deutlich drüber, keine Gefahr für Manuela Zinsberger.
  • 30. Minute: Die Charakteristik des Spiels ist seit Beginn die gleiche: Österreich ist den Zweikämpfen meist einen Schritt zu spät dran, kann daher wenige Ballgewinne verbuchen. Wenn doch, werden die Bälle meist unkontrolliert nach vor gedroschen. Den Österreicherinnen fehlt nach wie vor der Spielfluss.
  • 23. Minute: Glück für Österreich! Jenni Hermoso knallt den Ball von der Strafraumgrenze ans Lattenkreuz - Manuela Zinsberger wäre chancenlos gewesen.
  • 20. Minute: Eine sinnbildliche Szene für das Spiel bisher: Feiersinger erkämpft sich den Ball, verliert ihn aber gleich anschließend durch einen Fehlpass. Österreich findet nach wie vor nicht in die Spur.
  • 16. Minute: Der nächste Dämpfer für Österreich! Spanien zieht mit einem schnellen Konter vor das Tor von Manu Zinsberger, Patricia Guijarro verwertet den scharfen Pass zur Mitte - Spanien führt mit 2:0.
  • 13. Minute: Jetzt ein erstes Lebenszeichen der Österreicherinnen. Billa dringt in den Strafraum, ihr Stanglpass zur Mitte wird aber von einer spanischen Innenverteidigern geblockt. Die Gefahr ist für Spanien somit gebannt.
  • 12. Minute: Österreich versucht's meist mit hohen Bällen nach vor. Dort hängt allerdings Solo-Spitze Nina Burger meist in der Luft, bekommt kaum verwertbare Bälle.
  • 10. Minute: Spanien lässt Österreich kaum Luft zum Atmen. Kaum ist eine Österreicherin an Ball, wird sie schon von mindestens zwei Spanierinnen attackiert. Das führt zu vielen raschen Ballverlusten in Rot-Weiß-Rot. Spanien dominiert derzeit klar.
  • 7. Minute: Bisher ist es eine eher zerfahrene Partie - allerdings mit leichter Feldüberlegenheit der Spanierinnen. Österreich muss erst ins Match finden.
  • 3. Spielminute: Das geht ja ganz bitter los! Österreich liegt schon mit 0:1 zurück. Alexia Putella vom FC Barcelona kommt nach einer Flanke aus dem rechten Halbfeld völlig frei zum Kopfball und versenkt den Ball im Gehäuse von Manuela Zinsberger. Schade!
  • 20:15 Uhr: Anpfiff! Daumendrücken für unsere Damen!
  • 20:09 Uhr: Die Mannschaften kommen aufs Feld. Jetzt gibt's die Hymnen und dann geht's los.
krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.