Mi, 26. September 2018

Ordentliche Summe

28.11.2017 17:24

TV-Vertrag: Rapid rechnet mit drei Millionen Euro

Rund 1000 Mitglieder wohnten am Montag der Ordentlichen Hauptversammlung Rapids im Allianz-Stadion bei, Präsident Michael Krammer sprach dabei auch über den neuen TV-Vertrag: "Wir erwarten uns davon eine Verdoppelung der Erlöse auf drei Millionen Euro", sagte Krammer, der auch für die Fans ein Zuckerl parat hatte. So werden ab nächster Saison für Mitglieder und Abonnenten alle Rapid-Spiele drei Stunden nach Spielschluss online kostenlos zu sehen sein. (Im Video oben sehen Sie die Highlights vom packenden Schlagerspiel zwischen Rapid und Salzburg!)

In puncto neues Trainingszentrum präferiert Rapid nach wie vor die Elektra-Plätze unweit des Happel-Stadions, parallel bleibt das Tullnerfeld, wo auf 100.000 Quadratmetern ein neues Zentrum gebaut werden müsste, eine Option. Die Entscheidung soll 2018, die Umsetzung (geplante Kosten knapp unter zehn Millionen Euro) ab 2019 erfolgen.

Auch seine sozialen Aktivitäten wird Rapid erweitern, gemeinsam mit der Volkshilfe und deren Direktor Erich Fenninger das Projekt "Kinderzukunft - die Rapid-Familie hilft" lancieren. "Wir wollen gemeinsam armutsbetroffene Kinder und Jugendliche, von denen es in Österreich rund 300.000 gibt, unterstützen", erzählte Fenninger. So wird der nächste Rapid-Lauf im Zeichen des Projekts stehen und ein Euro pro verkaufter Karte bei der ÖFB-Cup-Viertelfinal-Heimpartie im Februar 2018 gegen Ried zur Verfügung gestellt!

Tosender Applaus brandete auf, als Steffen Hofmann auch offiziell zum zweiten Ehrenkapitän des Klubs nach Heribert Weber ernannt und seine Aufnahme ins grün-weiße Jahrhundert-Team verkündet wurde. Von den Spielern dieser Legenden-Auswahl hat der Maler Christoph Palaschke beeindruckende Porträts angefertigt, die im Stadion in einer Ausstellung zu sehen sind.

Christian Reichel, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
„Hochzeit gibt Kraft“
Rapid-Kapitän Schwab hat seine Chiara geheiratet
Fußball National
„Ganz großes Ziel“
Austria und der Traum vom „Finale z’Haus“
Fußball National
Besuch beim FC Arsenal
Löw ausgesperrt: Özil verweigert Gespräch mit DFB
Fußball International
Superstar degradiert
Wirbel um Mourinho nach Mega-Blamage von ManUnited
Fußball International
Vor Schicksalsspiel
Rapid-Trainer Djuricin: „Bin gerne der Sündenbock“
Fußball National
Elfer-Krimi
ManU blamiert sich gegen Lampards Zweitligisten
Fußball International
„Nichts zu bedauern“
Erdogan lobt Özil für Rücktritt aus Nationalteam
Fußball International
In Minute 87
1:1 - Bayern verschenken Sieg gegen Augsburg
Fußball International
5:6 n.V in Innsbruck
Meister Red Bull Salzburg bleibt sieglos
Eishockey
Gegen Ingolstadt
Louis Schaub bereitet Kölns 2:1-Siegtor vor
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.