Mi, 19. September 2018

Tierecke vermittelt

24.11.2017 13:28

Diese Hunde suchen ihr Zuhause für immer

Richie ist ein etwa zehnjähriger, kastrierter und mittelgroßer Mischlingsrüde, der aufgrund gesundheitlicher Probleme seiner Besitzerin einen neuen Platz sucht. Er ist ein verschmuster und aufgeweckter Kerl, bei dem die Sympathie bei anderen Hunden entscheidet.

Johnny ist ein im September 2015 geborener Schäferrüde, der aus schlechter Haltung abgenommen wurde. Er ist trotz seiner Erfahrungen ein sehr verschmuster und Menschen gegenüber aufgeschlossener Rüde. Er ist mit Hündinnen verträglich, aktiv und verspielt. Wer will den lieben Kerl adoptieren?

Mascha ist eine ein- bis zweijährige Mischlingshündin, die aus schlechter Haltung stammt. Sie ist anfangs etwas schüchtern, taut aber sehr schnell auf und kann dann nicht genug Streicheleinheiten bekommen. Wer zeigt ihr die Sonnenseiten eines Hundelebens?

Informationen zu allen Hunden: Landestierschutzverein für die Steiermark, Grabenstraße 113, 8010 Graz, Tel: 0316/68 42 12.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.