Di, 16. Oktober 2018

Tipps von Experten

25.11.2017 09:00

Geschenke-Leitfaden für das Christkind

Alle Jahre wieder fragen sich viele Eltern, was sie ihren Kindern unter den Christbaum legen sollen. Hilfe bieten Experten: Auf weihnachtlichen Empfehlungslisten findet man Tipps für altersgerechte Spiele und DVDs. Alle Trends und Neuerscheinungen werden berücksichtigt.

Eine umfangreiche Liste mit DVD-Tipps haben die Experten von wienXtra-Cinemagic in der Urania zusammengestellt. Unter den Empfehlungen für die Weihnachtszeit finden sich sowohl Klassiker als auch neuere Streifen und Kinderfilme abseits des Mainstreams.

Wer Kinoatmosphäre erleben will, kann ins cinemagic kommen und die Ferien genießen: Familienfilme wie "Lauras Stern", "Der Fall Mäuserich" und "Pippi Langstrumpf" flimmern über die Leinwand. Das Programm und die DVD-Tipps findet man HIER.

Spiele können vorab getestet werden
Alle Trends und Neuheiten auf dem Spielesektor kennen die Experten der wienXtra-Spielebox (8., Albertgasse 37). Um Eltern die Geschenkswahl zu erleichtern, haben auch sie eine Liste mit Empfehlungen für jede Altersgruppe erstellt. Eltern können sich zudem in der Spielebox beraten lassen und auf Wunsch auch die Spiele mit den Kindern vorab ausprobieren. So weiß man, ob das mögliche Geschenk hält, was es verspricht. Die Empfehlungsliste gibt es HIER.

Philipp Wagner, Kronen Zeitung

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.