Fr, 14. Dezember 2018

Vom Leser inspiriert

16.11.2017 17:00

Rezept der Woche: Cremiges Kürbistiramisu

Moderator und Hobbykoch Peter Tichatschek kocht ausgewählte Lieblingsrezepte der "Krone"-Leser nach. Heute für Sie am Menüplan: Cremiges Kürbistiramisu von Emma Nemec.

Zutaten: 20 dag Kürbis, 50 dag Mascarpone, 10 dag Staubzucker, Zimt, 125 ml Milch, 1 Schuss Rum, 2 Pkg. Biskotten, Kakaopulver.

Zubereitung: Kürbis schälen, halbieren und von den Kernen befreien. Das Kürbisfleisch würfelig schneiden und in einem Topf mit wenigWasser ca. 15 Minuten weich kochen. Auskühlen lassen und fein pürieren. Mascarpone und Staubzucker verrühren. Kürbispüree mit etwas Zimt abschmecken und unter die Mascarponecreme rühren. Biskotten in Milch (mit etwas Rum verfeinert) tränken. Biskotten und die Creme abwechselnd in eine Auflaufform schichten. Mit Creme abschließen. Mit Kakaopulver bestreuen und zwei Stunden im Kühlschrank
ziehen lassen.

 krone.at
krone.at
Aktuelle Schlagzeilen
Kühbauer, Schwab & Co.
„Bekomme Geldstrafe“ - Rapid jubelt über Aufstieg
Fußball International
Europa League
2:1 bei Celtic! Salzburg beendet Gruppe makellos
Fußball International
Europa League
Leipzig trotz Schützenhilfe von Salzburg draußen!
Fußball International
Jubel nach Aufstieg
Kühbauer: „Allerschönster Tag als Rapid-Trainer“
Fußball International
EL-Erfolgslauf
6. Sieg! Hütter schreibt mit Frankfurt Geschichte
Fußball International
„Gelbwesten“-Streit:
Misstrauensantrag gegen Macron gescheitert
Welt
Rangers bezwungen
Europa-League-Hammer! Auch Rapid in K.-o.-Phase
Fußball International
Kuriose Insolvenz
Niederösterreichische Moschee in Konkurs
Österreich
Europa League
Rapid gegen Rangers: Fan-Randale vor dem Stadion
Fußball International
Infantino-Plan
WM 2022: Spiele auch in Katars Nachbarländern?
Fußball International
Nach Copa-Finale
Drama: Junger River-Fan von Boca-Anhängern getötet
Fußball International
Mögliche Verstärkungen
„Interessante Namen“ - Bayern auf Transferjagd
Fußball International
Schock bei Adventfeier
Als Harnik-Klub feierte, brachen Diebe Autos auf
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.