Mo, 23. Juli 2018

Unglaubliche Szene

14.11.2017 18:15

Hätte Elfmeterpfiff HIER Italien zur WM gebracht?

Der spanische Schiedsrichter Mateu Lahoz hat beim WM-Play-off-Rückspiel Italien gegen Schweden (0:0) auf beiden Seiten insgesamt fünfmal Gnade vor Recht ergehen lassen - zu drei Handspiel-Situationen und zwei mit dem Fuß verübten Fouls hat er geschwiegen. Jede dieser Szenen ist umstritten, außer dieser einer hier in der 47. Minute: Der schwedische Verteidiger Mikael Lustig "kniet" Matteo Darmian praktisch im Fünferraum nieder (im Video). Mateu Lahoz entschied aber nicht auf Elfmeter, sondern auf Handspiel des Italieners…

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.