"Ned nur Volksmusi"

Wiener sorgen mit Akkordeon für Klick-Hits im Netz

Die Musikschule für Akkordeons in Wien zieht momentan viel Aufmerksamkeit auf sich. Jean-Pierre, der Leiter der Schule, hat gemeinsam mit einigen Schülern ein Ensemble gegründet, um der Stadt zu zeigen, dass man mit einem Akkordeon mehr als nur Volksmusik spielen kann und landen seither einen Klick-Hit nach dem anderen! City4U stellt sie euch vor:

Seit einem Jahr haben sich die fünf Mitglieder der "Accordionix" zusammengetan und begeistern im Netz die Fans. Mit ihren Akkordeons interpretieren sie beliebte Songs neu und peppen diese mit einem Wiener Charme und ihrem Instrument auf. Gemeinsam möchten sie die Akkordeon Musik in die heutige Zeit bringen.

Von Meghan Trainor bis zu Colplay reicht die Palette des Ensembles bestehend aus Mary, Marco Polo, Olivier, Pedro und J-P. Innerhalb weniger Tage zählen sie mehrere Tausend Klicks und die User sind begeistert. Wirklich österreichisch und modern. Jean-Pierre schreibt die Arrangements selbst, um Stücke wie "Viva la Vida", "Lala Land" aus dem Film "City of Stars" oder der "Intro Melodie" von "Game of Thrones" für die verschiedenen Stimmen im Akkordeon Ensemble zu verwirklichen.

Zweimal in der Woche trifft sich das Quintett, um zwei Stunden zu üben. Auch Auftritte hatte das Ensemble bereits. "Vor 17 Jahren habe ich mit einer Akkordeon-Schule im 20. Bezirk angefangen und habe bemerkt, dass es den Leuten viel Freude bereitet. Vor einem Jahr haben meine besten Schüler und ich beschlossen, dass wir diese Freude auch mit Publikum teilen möchten und wir gründeten das Ensemble. Wir versuchen, so breit wie möglich zu spielen - Pop, Rock und Klassik - aber Volksmusik lassen wir komplett aus", erzählt Jean-Pierre im Gespräch mit City4U. Die Mitglieder um J-P sind zwischen 15-18 Jahren alt und sorgen für frischen Wind in der Musik-Szene.

Ihren nächsten Auftritt haben die "Accordionix" am 22. November 2017 im Schwarzberg. Dort werden sie von dem Schlagzeuger Timm Reinhard kräftig begleitet und werden richtig rocken!

Jung, dynamisch - anders. So ist accordionix.

November 2017

Was haltet ihr von der Musik mit Akkordeons? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Vanessa Licht
Vanessa Licht
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr