Sa, 15. Dezember 2018

Kult-Krimi

08.11.2017 09:00

"Mord im Orient-Express"

Im Luxuszug "Orient-Express", der zwischen Istanbul und Calais verkehrt, sitzt der belgische Privatdetektiv Hercule Poirot auf dem Rückweg von einem Auftrag. Schon bald wird ein Passagier, der Kunsthändler Ratchett, mit Messerstichen getötet - Poirot macht sich erneut an die Arbeit. Er erkennt, dass nur einer der exzentrischen Mitreisenden der Täter oder die Täterin sein kann. Und dass er sich beeilen muss, damit kein zweiter Mord passiert. Das Werk ist die neuerliche Verfilmung des Romanklassikers von Krimikönigin Agatha Christie aus dem Jahr 1934. Shakespeare-Darsteller Sir Kenneth Branagh hat dazu ein Starensemble versammelt, er selbst spielt den legendären Ermittler.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).