Absolut sexy

Princetime: Wiener feiern heiße Party in Berlin

Für Liebhaber der Wiener-Fortgehszene ist es ein Begriff: Princetime, das Event-Label für Fans der "Black Music". Ins Leben gerufen wurde das Ganze von DJ Prince Halim, der damit regelrecht eine "Bewegung" gründen wollte. An seiner Seite findet man auf jeder Party auch massenhaft Ladies, die sich "Princetime Girls" nennen. Leicht bekleidet (sehr leicht) feiern die Mädels ab und locken die Gäste, zur Veranstaltung zu kommen. Nun hat es Princetime nach Berlin geschafft. City4U berichtet:

"PRINCETIME ist eine Bewegung für Liebhaber von feinster Black Music", erklärt DJ Prince Halim im Gespräch mit City4U und fügt hinzu: "Beim Sound von PRINCETIME wird jedem klar, dass dies unvergessliche Party Nächte werden". Seit 2012 existiert das Party-Konzept nun, welches zum Ziel hat, die Wiener Partyszene zu vereinen und steht für ehrliches Next Level Entertainment. Gemeinsam mit vier weiteren Begründern rief Halim das "Label" ins Leben und gründete damit eine Hip-Hop Community mit dem Slogan #espassiert.

Das internationale Party Konzept Princetime kommt am Mittwoch, den 15. November, nun das erste Mal nach Berlin und wird das Maxxim in den Schauplatz einer endlosen Party verwandeln. Auch unter der Woche haben Partytiger hier die Gelegenheit, richtig abzufeiern und style-mäßig ihren Vorbildern Nelly, Drake oder Nicki Minaj nachzueifern.

"Wir haben auch in Bulgarien (Sofia) schon eine Princetime-Party veranstaltet, welche dort sehr gut angekommen ist und auch weiterhin einige Male im Jahr stattfindet! Einer meiner Partner ist aus Deutschland und hat Videomaterial an das Maxxim in Berlin gesendet, die das Konzept gerne bei sich probieren wollten!", erzählt Halim im Gespräch. Princetime soll die Gäste begeistern und vor allem verdeutlichen, dass Wien eine Party-Stadt ist, die international mithalten kann. Das nächste Ziel von Princetime ist beispielsweise Paris!

DJ Prince Halim versichert: "Ich werde als Wiener DJ die internationale Szene mit Princetime begeistern - das Event soll international Erfolge erzielen und wir sind auf dem besten Weg dahin!".

November 2017

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Vanessa Licht
Vanessa Licht

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr