Fr, 20. Juli 2018

"Made in Vienna"

06.11.2017 16:40

Preise im Gesamtwert von 100.000 Euro gewinnen!

Die Standortkampagne "Made in Vienna" zeigt bereits zum zweiten Mal, was Wirtschafts- und Industriebetriebe in und für Wien leisten. Ziel der Initiative ist es, mehr Bewusstsein für Industrie und Produktion zu schaffen. Im großen Made-in-Vienna-Quiz können außerdem exklusive Preise im Gesamtwert von 100.000 Euro abgestaubt werden!

Für die Initiative "Made in Vienna" haben dieses Mal die Stadt Wien, die Industriellenvereinigung, die Sparte Industrie der Wirtschaftskammer, die Wirtschaftsagentur und elf Leitunternehmen mit Wirtschaftsstandort Wien ihre Kräfte gebündelt.

A1 Telekom, Boehringer Ingelheim, Bombardier, EVVA, Henkel, iSi, Manner, Shire (Baxter), Siemens, Simacek und Verbund sind wertvolle Arbeitgeber und beschäftigen 20.000 Mitarbeiter in Wien. Als wichtiger Wirtschaftsfaktor sichern die Wiener produzierenden Unternehmen Wachstum und Beschäftigung - auch für 1000 Lehrlinge in 50 Lehrberufen - und stellen jährlich Waren im Wert von 20 Milliarden Euro. Die Unternehmen erbringen rund 26 Prozent der österreichischen Wirtschaftsleistung!

Die Kampagne "Made in Vienna" zielt darauf ab, ...

  • die Wienerinnen und Wiener für in Wien erzeugte Produkte und Lösungen zu sensibilisieren und zu emotionalisieren
  • Wien als Unternehmensstadt, mit dem Fokus Industrie/Produktion zu positionieren
  • die Wettbewerbsfähigkeit und die Lebensqualität des Arbeits- und Wirtschaftsstandorts Wien zu erhalten und sichern
  • eine nachhaltige Verbindung der Produkte und Unternehmen mit dem Standort Wien zu schaffen

Gewinnen Sie mit dem Made-in-Vienna-Quiz
Die Initiative zeigt, wie wichtig Unternehmen aus Industrie und Wirtschaft für Wien sind und welchen Beitrag diese für die Lebensqualität der Bundeshauptstadt leisten. Denn mehr als 140.000 Menschen arbeiten in produzierenden Unternehmen, die Wiener Industrie investiert jährlich eine Milliarde Euro in Forschung und Entwicklung. Das Made-in-Vienna-Quiz rückt dies in den Fokus und zeigt in spielerischer Weise, welche beeindruckenden Leistungen und Produkte sich hinter diesem Sektor verbergen.

Attraktive Preise gewinnen
Von 6. - 26. November können Interessierte auf der Website madeinvienna.wien Fragen zu den teilnehmenden Unternehmen und deren Produkten beantworten. Alle richtigen Antworten spielen bei der Verlosung der von den elf Wiener Unternehmen gesponserten Preisen im Wert von mehr als 100.000 Euro mit!

 Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.