16. & 17. März

Fools Brothers: Die Show im Vindobona

Die Fools Brothers sind zurück! Die aus Wien stammenden Brüder Lionel und Liam Fool sind vor vielen Jahren hinausgezogen in die große, weite, glitzernde Show-Welt. Sie haben die schrägsten Comedy-Magic und Clown-Acts mitgebracht und präsentieren diese in der „Comedy Magic Show“. Sie sind im Kabarett Vindobona am 16. und 17. März zu bestaunen! Mit City4U seid ihr dabei, denn ihr erhaltet zwei Karten zum Preis von einer:

Die Brüder Lionel und Liam Fool erheitern und verblüffen mit einem professionellen Mix aus erfrischender Dummheit und Zauberkunst der Extraklasse.

Um Abwechslung zu garantieren, werden internationale Stargäste in der Show präsentiert! Hier wären beispielsweise der wundersame Fakir Ali Bamba, der Gedankenleser Dr. Dam Mad, der Arzt Dr. Charles Camel, der Showmaster Kyrill Karassovic, die Sängerin Que Sarah oder der mysteriöse Swandini, der in Wahrheit eigentlich nur ein dummes Huhn ist!

Aus Kostengründen müssen all diese Künstler übrigens von den beiden Brüdern selbst dargestellt werden!

Termine: 16. und 17. März um 20:00 Uhr

Der Saal ist ab 18 Uhr für die Gäste geöffnet!

Kartenpreis: 25,-

Vorverkauf: www.vindo.at, www.simpl.at, Tel.: 01/512 47 42

ACHTUNG: FÜR CITY4U USER GIBT ES EINE GANZ BESONDERE AKTION! MIT DEM CODEWORT „CITY4U“ BEKOMMT IHR ZWEI KARTEN ZUM PREIS VON EINER! EINFACH AN OFFICE@FOOLSBROTHERS.AT SCHREIBEN ODER UNTER 0676 40 688 68 KARTEN RESERVIEREN! 

Was: Fools Brothers: Die Show im Vindobona

Wann: 16. und 17. März - jeweils ab 20 Uhr

Wo: Vindobona - 20., Wallensteinplatz 6

Vanessa Licht
Vanessa Licht

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr