Do, 19. Juli 2018

AUT vs. SRB

17.10.2017 17:30

Tickets für Handball Länderspiele gewinnen!

Als optimale Vorbereitung auf die EM trifft das Handball-Team von Patrekur Jóhannesson Ende Oktober zusammen und bestreitet zwei freundschaftliche Länderspiele gegen die Mannschaft aus Serbien. Am Nationalfeiertag, dem 26.10. findet das erste Spiel in Tulln statt, nur zwei Tage später kommt es im BSFZ Südstadt zum zweiten Duell. Wir verlosen jeweils 30x2 Tickets! Machen Sie mit und mit etwas Glück sind Sie live dabei!

Am 17. Juni feierte Österreichs Nationalteam einen bemerkenswerten Erfolg: Mit dem Sieg gegen Bosnien-Herzegowina qualifizierte sich das Herren-Team für die Europameisterschaft in Kroatien. Die Teilnahme an der EM 2018 ist bereits das fünfte Großereignis der Männer-Nationalmannschaft seit dem Jahr 2010!

Für die Mannschaft von Head Coach Patrekur Jóhannesson hat die Vorbereitungsphase auf dieses Großereignis bereits begonnen. Ende Oktober steht ein weiterer Trainingslehrgang mit zwei Heim-Länderspielen gegen EM-Teilnehmer Serbien auf dem Programm.

Am Nationalfeiertag, dem 26.10. findet das erste Spiel in Tulln statt, nur zwei Tage später kommt es im BSFZ Südstadt zum zweiten Duell.

Mitmachen und Tickets gewinnen

Wir verlosen jeweils 30x2 Tickets um Nikola Bilyk & Co. den Rücken bei diesen wegweisenden Länderspielen zu stärken!

Wählen Sie im Formular Ihren Wunschtermin aus:

  • Donnerstag, 26. Oktober 2017, 19:30 Uhr, Tulln (Vorspiel: bereits ab 15:00 Uhr findet das 4-Nationen Invitational Turnier unseres Jugend Nationalteams Jahrgang 2000 statt.)
  • Samstag, 28. Oktober 2017, 20:15 Uhr, Südstadt (Vorspiel: 18:00 Uhr - männliches Junioren Nationalteam Jahrgang 1998 Österreich vs. Schweiz)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.