Mo, 10. Dezember 2018

Drama in Kärnten

03.10.2017 19:36

Schülerin (16) spritzte mit Freund Heroin - tot

Drogen-Drama in Kärnten: Eine 16-jährige Schülerin ist nach dem Konsum von Heroin verstorben. Das Mädchen aus dem Bezirk Spittal/Drau war am Samstag von ihrer Oma leblos aufgefunden worden. Die Jugendliche hatte die Nacht mit einem 23 Jahre alten Freund im Haus der Großmutter verbracht, nachdem die beiden zuvor Heroin konsumiert hatten, hieß es am Dienstag.

Der von der Oma alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod des Mädchens feststellen. In der Nähe der Leiche wurde ein Briefchen mit einer geringen Menge Suchtgift entdeckt. Als Todesursache wurde nun eine ausgeprägte Hirnschwellung mit einhergehendem Lungenödem aufgrund einer Intoxikation von Suchtgiften festgestellt, berichtete die Polizei am Dienstag.

Der 23-Jährige hatte das Haus am Sonntag in den frühen Morgenstunden verlassen. Da wären bei der 16-Jährigen noch Vitalfunktionen feststellbar gewesen, sagte er aus. In der Wohnung des Mannes, der sich im Substitutionsprogramm befindet, wurden geringfügige Mengen verschiedenster illegaler Drogen (Heroin, Amphetamin, Kokain und noch nicht verifizierte Substanzen) sichergestellt.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
3:1 nach Verlängerung
River Plate gewinnt Krimi um Copa Libertadores!
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Mönchengladbach weiter erster Dortmund-Verfolger!
Fußball International
Hier das Video
Zittersieg! Bale rettet Real gegen Schlusslicht
Fußball International
Für 28 Millionen Euro
Özil droht „Abschiebung“ von Arsenal zu Inter!
Fußball International
Deutsche Frauen-Liga
Prohaska, Georgieva & Billa überzeugen mit Toren!
Fußball International
In Schottland-Liga
Rapids EL-Gegner Rangers neuer Tabellenzweiter
Fußball International
Krawall in Mattersburg
Fan-Wut! Austria-Anhang geht auf Spieler los
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.