Mo, 17. Dezember 2018

"Krone"-Interview

01.10.2017 10:57

Hirscher: "Da freute ich mich aufs Faulsein"

Marcel Hirscher offen wie selten: Österreichs Ski-Star spricht im "Krone"-Interview über Abhängigkeiten, unverschämtes Sudern, Winterspiele in Österreich, sein Weitermach-Gefühl, Politik und den Sportler des Jahres.

Am Sonntag in vier Wochen beginnt in Sölden der Weltcup-Winter der Herren. Der Gigant des Skirennsports feiert derzeit aber ganz andere Siege als die sonst üblichen auf den Pisten. Nach seinem Knöchelbruch genießt es Marcel Hirscher so richtig, endlich wieder ohne Gips und Krücken durch seine Heimat spazieren zu können. Die "Krone" durfte ihn in den Bergen über Annaberg begleiten und erlebte  den 29-Jährigen offen, emotional, aber auch sorgenvoll wie selten zuvor.

"Krone": Marcel, wie verläuft der Heilungsprozess?
Marcel Hirscher: Neben dem Bruch waren auch die Kollateralschäden durch den Gips erheblich. Muskel und Bänder sind beleidigt. Und jetzt, wo ich ohne Krücken gehen darf, beginnt erst der richtig harte Weg. Aber endlich nicht mehr abhängig zu sein, nicht um jeden Griff bitten und fragen zu müssen ist ein gutes Gefühl. Wenn man gewohnt ist, selbstständig zu sein, sehnt man sich danach.

Dein Körper wurde jahrelang dauerbelastet. Konnte er sich jetzt durch die Zwangspause erholen?
Nein. Weil ich vom ersten Tag an voll trainiert habe. Und der Stress war sogar größer als sonst. Training, Behandlung und so weiter. An den Abenden freute  ich mich da wirklich immer schon riesig auf die Couch. Aufs Faulsein.

Du verpasst Sölden sicher, kannst vielleicht auch das zweite Rennen in Levinicht  fahren. Bis zu den Winterspielen im Februar bist du aber sicher wieder voll fit: Olympia-Gold fehlt dir noch - dein großes Ziel?
Was hatte ich schon Glück! Was hatte ich schon für Winkelstellungen, bei denen normal alles kaputt sein müsste! Also ich darf überhaupt nicht sudern: Da wäre es ja geradezu vermessen, irgendeiner Goldenen nachzutrauern. Aber natürlich ist Olympia immer ein großes Ziel.

Die Korea-Krise ist eine Bedrohung für die Spiele im nur 80 Kilometer von Nordkorea entfernten Pyeonchang: Macht dir das Angst?
Es stimmt  mich bedenklich. Und man sollte darüber nachdenken, ob es so schlau ist, Spiele dort durchzuführen. Aber wie schon gesagt: Wenn es für mich zu viel Risiko birgt, bleib ich wirklich daheim.

Du hast mehrmals angedacht, 2018 aufzuhören. Noch immer ein Thema?
Aktuell nicht. Das muss ein Gefühl sein, das auf einmal kommt. Aber im Moment ist das Gefühl ganz stark auf der Gegenseite. Also fürs Weitermachen!

Jetzt noch kurz weg vom Sport. Es stehen einige - nennen wir es Abstimmungen - an. Zuerst bitte ein Satz zur Nationalratswahl: Was sollte sich in unserem Land danach unbedingt ändern?
Ich habe eine politische Meinung, doch die behalte ich bewusst für mich. Daran möchte ich auch nichts ändern. In Österreich sollte sich allerdings ändern, dass es eine ehrlichere, offenere Diskussion über anstehende Probleme und ein ehrliches, respektvolles Miteinander gibt.

Am Wahltag, also am 15. Oktober, werden die Tiroler auch gefragt, ob sie 2026 Winterspiele in ihrem Bundesland haben wollen.
Von mir gäbe es ein klares Ja. Ich halte Olympia allerdings nur dann für sinnvoll, wenn eine Infrastruktur zur Verfügung steht und die Investitionen nachhaltig genutzt werden. Wir sind ein Wintersportland und haben alles zur Verfügung, was es für gelungene Winterspiele braucht.

Die dritte Abstimmung läuft unter Sportjournalisten: Wer würde von dir ein Kreuzerl als Sportler des Jahres bekommen?
Ich selbst. Weil ich die beste Saison meiner Karriere hinter mir habe! Und wenn Stefan Kraft gewinnt, hat er es genauso verdient!

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Wirbel um Rapid-Fans
Präsident Krammer: „Trottelaktion und hirnlos“
Fußball National
Austria-Kapitän jubelt
„So einen Triumph habe ich noch nie erlebt“
Fußball National
Rapid-Fans angehalten
„Das ist Folter!“ Schwere Vorwürfe gegen Polizei
Fußball National
Spanische Liga
Große Messi-Show bei Barcas 5:0 gegen Levante
Fußball International
WM-2022-Vorbereitungen
Futuristisch! Das ist Katars Final-Stadion
Fußball International
Spielplan
15.12.
16.12.
17.12.
18.12.
19.12.
21.12.
22.12.
23.12.
Österreich - Bundesliga
SK Sturm Graz
3:0
Admira Wacker
LASK Linz
2:1
SV Mattersburg
Wacker Innsbruck
0:0
RZ Pellets WAC
Deutschland - Bundesliga
1899 Hoffenheim
0:0
Borussia M'gladbach
VfB Stuttgart
2:1
Hertha BSC
FC Augsburg
1:1
FC Schalke 04
Hannover 96
0:4
Bayern München
Fortuna Düsseldorf
2:0
SC Freiburg
Borussia Dortmund
2:1
Werder Bremen
England - Premier League
Manchester City
3:1
FC Everton
Crystal Palace
1:0
Leicester City
Huddersfield Town
0:1
Newcastle United
Tottenham Hotspur
1:0
FC Burnley
FC Watford
3:2
Cardiff City
Wolverhampton Wanderers
2:0
AFC Bournemouth
FC Fulham
0:2
West Ham United
Spanien - LaLiga
FC Getafe
1:0
Real Sociedad
Real Valladolid
2:3
Atletico Madrid
Real Madrid
1:0
Rayo Vallecano
SD Eibar
1:1
FC Valencia
Italien - Serie A
Inter Mailand
1:0
Udinese Calcio
FC Turin
0:1
Juventus Turin
Frankreich - Ligue 1
Dijon FCO
-:-
Paris Saint-Germain
SC Amiens
-:-
SCO Angers
SM Caen
-:-
FC Toulouse
FC Nantes
-:-
HSC Montpellier
Stade de Reims
2:1
Racing Straßburg
Türkei - Süper Lig
Caykur Rizespor
1:1
Alanyaspor
Sivasspor
4:0
Ankaragucu
Atiker Konyaspor 1922
3:2
Kasimpasa
Basaksehir FK
1:1
Galatasaray
Portugal - Primeira Liga
GD Chaves
1:2
FC Moreirense
Boavista FC
2:0
CD Tondela
CD das Aves
1:1
Vitoria Guimaraes
CD Santa Clara
1:2
FC Porto
Niederlande - Eredivisie
PEC Zwolle
0:0
NAC Breda
AZ Alkmar
2:1
SBV Excelsior
Heracles Almelo
0:4
PSV Eindhoven
Vitesse Arnhem
2:1
VVV Venlo
Belgien - First Division A
KV Kortrijk
0:0
FC Brügge
AS Eupen
1:0
Royal Mouscron
Sporting Lokeren
2:0
St. Truidense VV
Royal Antwerpen FC
0:2
Waasland-Beveren
Griechenland - Super League
PAS Giannina FC
3:1
Panionios Athen
Aris Thessaloniki FC
1:2
Panaitolikos
Asteras Tripolis
2:1
OFI Kreta FC
Spanien - LaLiga
Deportivo Alaves Sad
21.00
Athletic Bilbao
Italien - Serie A
Atalanta Bergamo
20.30
Lazio Rom
Türkei - Süper Lig
Fenerbahce
18.00
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Griechenland - Super League
Apo Levadeiakos FC
18.30
FC PAOK Thessaloniki
Deutschland - Bundesliga
Borussia Dortmund
20.30
Borussia M'gladbach
England - Premier League
Wolverhampton Wanderers
21.00
FC Liverpool
Spanien - LaLiga
FC Girona
19.30
FC Getafe
Real Sociedad
21.00
Deportivo Alaves Sad
Niederlande - Eredivisie
VVV Venlo
20.00
PEC Zwolle
Belgien - First Division A
KAA Gent
20.30
Cercle Brügge
Deutschland - Bundesliga
Bayer Leverkusen
15.30
Hertha BSC
RB Leipzig
15.30
Werder Bremen
VfB Stuttgart
15.30
FC Schalke 04
Hannover 96
15.30
Fortuna Düsseldorf
1. FC Nürnberg
15.30
SC Freiburg
Eintracht Frankfurt
18.30
Bayern München
England - Premier League
Arsenal FC
13.30
FC Burnley
AFC Bournemouth
16.00
FC Brighton & Hove Albion
FC Chelsea
16.00
Leicester City
Huddersfield Town
16.00
Southampton FC
Manchester City
16.00
Crystal Palace
Newcastle United
16.00
FC Fulham
West Ham United
16.00
FC Watford
Cardiff City
18.30
Manchester United
Spanien - LaLiga
Real Betis Balompie
13.00
SD Eibar
Atletico Madrid
16.15
Espanyol Barcelona
FC Barcelona
18.30
Celta de Vigo
Athletic Bilbao
20.45
Real Valladolid
Italien - Serie A
Lazio Rom
12.30
Cagliari Calcio
FC Empoli
15.00
Sampdoria Genua
FC Genua
15.00
Atalanta Bergamo
AC Mailand
15.00
ACF Fiorentina
Udinese Calcio
15.00
Frosinone Calcio
SSC Neapel
15.00
Spal 2013
US Sassuolo
15.00
FC Turin
AC Chievo Verona
18.00
Inter Mailand
Parma Calcio 1913 S.r.l.
18.00
FC Bologna
Juventus Turin
20.30
AS Rom
Frankreich - Ligue 1
SCO Angers
21.00
Olympique Marseille
FC Girondins Bordeaux
21.00
SC Amiens
OSC Lille
21.00
FC Toulouse
AS Monaco
21.00
EA Guingamp
HSC Montpellier
21.00
Olympique Lyon
Paris Saint-Germain
21.00
FC Nantes
Stade de Reims
21.00
SM Caen
Stade Rennes
21.00
Olympique Nimes
AS Saint Etienne
21.00
Dijon FCO
Racing Straßburg
21.00
OGC Nice
Türkei - Süper Lig
Ankaragucu
11.30
Goztepe
Alanyaspor
14.00
Basaksehir FK
Kasimpasa
17.00
Besiktas JK
Portugal - Primeira Liga
Vitoria Setubal
16.30
CD Santa Clara
CD Tondela
16.30
CS Maritimo Madeira
CD Feirense
16.30
Portimonense SC
CF Belenenses Lisbon
19.00
CD das Aves
FC Moreirense
21.30
Boavista FC
Niederlande - Eredivisie
Fortuna Sittard
18.30
FC Groningen
NAC Breda
19.45
SC Heerenveen
PSV Eindhoven
19.45
AZ Alkmar
SBV Excelsior
20.45
Heracles Almelo
Belgien - First Division A
Royal Mouscron
18.00
RSC Anderlecht
Waasland-Beveren
20.00
Sporting Lokeren
St. Truidense VV
20.00
KV Kortrijk
Standard Lüttich
20.30
KV Oostende
Griechenland - Super League
Panaitolikos
15.00
Panathinaikos Athen
OFI Kreta FC
16.15
Atromitos Athens
Panionios Athen
18.30
Asteras Tripolis

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.