Di, 17. Juli 2018

"Krone"-Ombudsfrau

29.09.2017 15:37

Rücktrittsfrist für teuren Dampfreiniger versäumt

Bei einem Hausbesuch durch einen Vertreter kaufte Rosina Ö. aus Niederösterreich einen Dampfreiniger um rund 2600 €. Weil sie mit dem Gerät aber nicht zurechtkam, wollte es Frau Ö. zurückgeben. Doch die 14-tägige Frist für den Rücktritt vom Vertrag hat die Leserin leider verpasst.

Im April schloss Frau Ö. den Vertrag für den Dampfreiniger bei ihr daheim ab. Eine Woche später wollte sie dem Vertreter telefonisch mitteilen, dass sie den teuren Reiniger zurückgeben möchte, weil er zu schwer ist und sie damit nicht zurechtkommt. "Der Vertreter hob aber nicht ab", so die Leserin. Als sie der Rückruf elf Tage später erreichte, war es aber zu spät. Der Vertragsrücktritt hätte nämlich binnen 14 Tagen schriftlich erfolgen müssen.

Laut StarProducts ist Frau Ö. vertraglich über ihr Rücktrittsrecht aufgeklärt worden und hat das auch schriftlich bestätigt. Kulanz sei keine möglich. Man sei aber bereit, ihre eine Schulung am Gerät zu geben. Die Ombudsfrau rät: Immer überlegen, was man kauft, und sich über Rücktrittsfristen entsprechend informieren!

 Ombudsfrau
Ombudsfrau

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.