Im September:

Die besten Genuss-Feste der Stadt

Die zweite Jahreshälfte beginnt genau so vielfältig, wie die erste geendet hat. In den kommenden Wochen erwarten euch leckere Foodmärkte und tolle Events. Hier sind die besten Genuss-Feste der Stadt für den September:

#1. Street Food Market Döbling
Die aktuell angesagtesten Food-Trucks kommen nach Döbling und verwöhnen mit hochwertigen Köstlichkeiten.
Wann: 29. September 14:00 - 21:00 & 30. September 12:00 - 21:00 Uhr
Wo: 19., Weinberggasse/Sonnbergplatz

#2. Gin Markt Wien Ottakringer Brauerei
Gin und Filler soweit das Auge reicht, dazu coole Musik und eine wirklich glänzende Atmosphäre. Zum ersten Mal wird in der Ottakringer Brauerei zum "Gin Markt" geladen. Kostproben sind direkt an den Ständen erhältlich und käuflich erwerbbar.
Wann: 29. bis 30. September, jeweils von 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Wo: Ottakringer Brauerei, 16., Ottakringer Platz 1
Web:www.ginmarkt.at

#3. Währinger Straßenfest
Am Freitag, dem 22. September 2017, wird die Währinger Straße im 18. Bezirk vom Gürtel bis zum Aumannplatz wieder zu einem der längsten Wiener Straßenfeste. Musikbühnen, ein buntes Programm für Kinder, viele Mitmach-Aktionen, Gastronomie, Informations- und Verkaufsstände, der Kunsthandwerksmarkt, ein Privatflohmarkt, ein Kinderflohmarkt uvm. laden von 12 bis 20 Uhr zum Flanieren, Feiern, Stöbern, Einkaufen etc. ein!
Wann: 22. September, 12:00 - 20:00 Uhr
Wo: 18, Währinger Straße

#4. Rum Festival
Von 29. bis 30. September 2017 findet zum zweiten Mal die große Rummesse "Vienna Rumfestival" in der Ottakringer Brauerei statt und Wien damit erneut zum Hotspot für Rumliebhaber. Neben zahlreichen Ausstellern wird auch mit hochwertigen Masterclasses und Tastings aufewartet.
Wann: 29. bis 30. September, jeweils von 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Wo: Ottakringer Brauerei, 16., Ottakringer Platz 1
Web:www.rumfestival.at

#5. Herbst Genusspfad am Kutschkermarkt
Käsebonbons in Blätterteig, knuspriges Schweinsbratl auf Kraut, Raclettewürfel im Speckmantel oder Kürbischili: Am Kutschkermarkt im 18. Bezirk wird zum Genusspfad geladen und mit zahlreichen Köstlichkeiten begeistert. Dieses Jahr auch erstmalig mit dabei: Der Gersthofer Markt.
Wann: 21. September, 16:00 - 21:00 Uhr
Wo: Kutschkermarkt, 18., Kutschkergasse

#6. Stadlauer Kirtag
Der jährliche Stadlauer-Kirtag steht wieder an und erneut heißt es: "Anders, aber leiwand!" - Gemeinsam wird für einen guten Zweck getrunken.
Wann: 22. September bis 24. September
Wo: 22., Stadlauer Straße (unterhalb der Hauptbühne)

#7. Wiener Weinwandertage
Am 30. September und 1. Oktober 2017 lädt die Stadt Wien wieder zum Wiener Weinwandertag. Es stehen drei Routen mit einer Länge von insgesamt 25 Kilometern zur Auswahl. Entlang des Weges warten die Wiener Winzerinnen und Winzer mit ihren Köstlichkeiten aus Küche und Keller auf. So wird der Wiener Weinwandertag sowohl für eher gemütliche als auch für sportliche Besucherinnen und Besucher zum herbstlichen Highlight. Neben der 10,8 Kilometer langen Wanderung von Neustift bis Nussdorf im 19. Bezirk gibt es eine 9,6 Kilometer lange Route von Strebersdorf bis Stammersdorf durch den 21. Bezirk und eine rund 4,5 Kilometer lange Route in Ottakring.
Wann: 30. September bis 1. Oktober
Wo: Wien

Habt ihr weitere Tipps? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr