Mi, 21. November 2018

Mit Computer-Power:

10.09.2017 18:51

Linzer Hilfe bei neuem "Game of Thrones"-Buch

Computer schreibt sechstes Buch von ,Game of Thrones‘", titeln die Kollegen von der FAZ etwas vorwitzig, denn das Ergebnis ist inhaltlich noch recht dünn. Allerdings steckt im Prozedere auch einiges von der JKU Linz drin, nämlich eine Art Computer-Langzeitgedächtnis.

Der Einsatz von Long short-term memory (LSTM) macht digitale Systeme lernfähig. Diese Technologie haben Sepp Hochreiter, Univ.-Prof. an der Johannes Kepler Universität Linz, und Jürgen Schmidhuber begründet. Sie dient der Spracherkennung. Es gibt aber auch ganz andere Einsatzgebiete: LSTM wurde, wie im FAZ-Artikel erwähnt, gerade genutzt, um die Handlung von "Game of Thrones" fortzuspinnen. Denn Die Fans von "Game of Thrones" warten sehnsüchtig auf den sechsten Teil der von George R. R. Martin erdachten Reihe mit dem Titel "A Song of Ice and Fire".
Was der Computer - auch mit Linzer Hilfe - erdacht hat, gibt’s hier zu lesen: https://github.com/zackthoutt

Werner Pöchinger, Kronen Zeitung

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Talk mit Katia Wagner
„Hass im Netz hat einen gewissen Suchtfaktor“
Österreich
Mit Oppositionsstimmen
Kindergartenausbau samt Kopftuchverbot beschlossen
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.