12.04.2003 16:18 |

100 Mio. km entfernt

Missions-Start: NASA legt Mars-Landeplätze fest

Nach einem langen Auswahlverfahren hat die US- Raumfahrtbehörde NASA Landeplätze für zwei Erkundungsfahrzeuge auf dem Mars festgelegt.Die so genannten Mars-Rover sollen am Gusev- Krater südlich des Mars-Äquators und in der Meridiani-Ebene landen.
Die Roboterfahrzeuge sollen vor allem nach Wasserund Hinweisen auf mögliches Leben suchen.
 
Der erste Rover soll am 30. Mai starten, der zweitefolgt am 25. Juni. Bei der Auswahl der Landeplätze habe dieNASA das Risiko zwischen einer Landung auf schwierigem Terrainund den wissenschaftlich interessantesten Orten abgewogen, sagteChefwissenschaftler Ed Weiler am Freitag.
Freitag, 14. Mai 2021
Wetter Symbol