Fr, 22. Juni 2018

Anna im Interview

01.09.2017 08:42

Veith lüftet Geheimnis: "Im Oktober fahre ich Ski"

"Hoher Besuch" bei der Krone: Anna Veith war in Wien zu Gast, um uns ein ganz spezielles Interview zu geben: Sie hat in den letzten Wochen bei ihrem Comeback-Kampf große Fortschritte gemacht, brennt bereits auf die Rückkehr in den Schnee. Und sie lüftet im Interview mit krone.at-Sportchef Max Mahdalik (Video oben) auch ein Geheimnis: "Im Oktober fahre ich wieder Ski!" Wann ihr echtes Renn-Comeback aber realistisch ist, kann der Ski-Superstar selbst noch nicht sagen.

Anna Veith strahlte wie schon lange nicht mehr: "Ich bin komplett und dauerhaft schmerzfrei, voll belastbar. Das macht mich zu einem sehr glücklichen Menschen!" Olympiasiegerin, Weltmeisterin, Gesamtweltcupsiegerin - aber derzeit hat Anna nur ein Ziel: "Ich will beim Skifahren wieder Vollgas geben."

Sie spricht im Interview (Video oben) über ihre Leidensgeschichte, die Zeit nach dem abgebrochenen Comeback - und darüber, wann und wobei sie jetzt erstmals wieder in Skischuhen gestanden ist.

Außerdem merkte man ihr deutlich an, dass die Zeit der Leiden mit den zwei schweren Operationen nun endlich ein Ende gefunden hat: Ich fühle mich jetzt schon richtig gut bei Bewegungen, die beim ersten Comeback noch geschmerzt haben. Ich kenne meinen Körper jetzt eben besser.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.