#City4U indiskret

Harris & Ford: "Vom Dorffest nach Mallorca"

Vom Dorffest auf die große Bühne in Mallorca. Das DJ- und Producer-Duo Harris & Ford hat die letzten Jahre richtig Gas gegeben. Hinter den Künstlern stecken zwei ganz normale Jungs vom Land. Patrick(28) und Kevin (27) sind in der Nähe von Wien aufgewachsen, jetten nun durch die Welt und veranstaltern einmal im Jahr ihr Home-Event. Wie das Leben als DJ, Producer und Veranstalter läuft und ob man da des Öfteren zu tief ins Glas schaut? City4U hat die beiden getroffen:

# Harris & Ford: Wie seid ihr auf den Namen gekommen?

Beide grinsen: Wir wollten lustig sein, wenn wir ehrlich sind. Da kam uns in den Sinn, einfach den Namen des Hollywoodschauspielers durch zwei zu teilen.

# Das Leben als DJs & Producer: Wie kam es dazu und wie hat sich euer Alltag verändert?

Patrick: Begonnen hat das Ganze eigentlich mit Songs für das Jugendheim bei uns und die Dorffeste um's Eck. Es war schon etwas Neues, wenn der DJ unsere Songs spielte. Verändert hat sich mit der Zeit dann einiges! Die Wochenenden sind verplant, das Privatleben bleibt auf der Strecke.

Kevin lacht: Stimmt, wir werden sogar beim Einkaufen manchmal erkannt, seit wir als Harris & Ford bekannt geworden sind. Mittlerweile haben wir sogar mit Helene Fischer und Andreas Gabalier zusammengearbeitet - darauf sind wir mega stolz!

# Feiert ihr auch selbst mit? Geht ihr privat überhaupt noch feiern?

Kevin: Wir sind sehr gesellige Leute (grinst). Immer geht natürlich nicht, aber wir feiern schon mit!

Patrick: Stimmt, mittlerweile sind wir auf Bier und Wasser umgestiegen und im Grunde sind wir eher die ruhigeren Typen. Vor der Show heben wir uns die ganze Energie für den Auftritt auf - wir müssen ja die Leute mitreißen! Privat gehen wir selten fort - im realen Leben sind wir eher die Chiller.

# Habt ihr da auch schon einmal zu tief ins Glas geschaut?

Beide lachen: Sagen wir es einmal so, am Anfang haben wir schon öfter mit einem Kater gekämpft. Auch daraus haben wir gelernt!

# Die Seite der Veranstalter seht ihr auch - wie geht es euch damit?

Kevin: Bei unserem jährlichen Home-Event "The Spook" lernen wir immer wieder die Seite der Veranstalter kennen und dadurch weiß man, was dahinter steckt. Als DJ-Act wirst du abgeholt, machst deinen Auftritt und stellst Forderungen - als Veranstalter reißt du dir den ganzen Abend den A.. auf. Die Erfahrung hat uns geerdet und wir benehmen uns immer gut, wenn wir auf Veranstaltungen gebucht werden, weil wir wissen, wie hart es ist!

# Werdet ihr nun öfter angebraten? Wie reagiert ihr?

Beide grinsen: Am häufigsten Fragen uns die Mädels, was man so an einem Abend verdient und erstaunlicherweise wollen sie uns immer auf Getränke einladen.

Patrick: Die Reaktion kommt immer auf den Pegel an (scherzt) - nein, wir versuchen eigentlich immer, das charmant abzuweisen! Kevin sowieso, da er mit seiner Partnerin seit Jahren happy ist!

# Kevin, gibt es da auch Eifersucht?

Kevin: Was es bei uns gibt, ist Vertrauen und Unterstützung. Da Melli und ich schon einige Jahre zusammen sind, ist die Beziehung und auch sie mitgewachsen - klar, ist es nicht super easy, wenn ich immer on Tour bin, aber wir passen da echt gut zusammen und haben keine Eifersuchts-Dramen! In dem Business braucht man eine bodenständige Partnerin mit Verständnis und man muss sich zusammenraufen können. So sind wir!

# Fan-Liebe extrem: Habt ihr hier auch Erfahrungen gemacht?

Beide lachen: Unsere Fans sind wirklich super und wir verlosen auch oft Meet & Greet. Das skurrilste Ereignis war aber, als uns auf einer Veranstaltung ein Fan zeigte, dass er sich unser Logo tätowieren hat lassen - mit dem hätten wir nie gerechnet!

# Wollt ihr abschließend noch etwas sagen?

Next Stop: Deutschland! Am Anfang klopfen sie dir auf die Schulter, dann zeigen sie mit dem Finger - aber wir lassen uns nicht aufhalten!

September 2017

Wie feiert ihr am liebsten und was macht einen guten DJ aus? Postet uns eure Meinung in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Vanessa Licht
Vanessa Licht
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr