08.12.2006 16:09 |

Kein Herz für Tiere

Madonna trägt Mantel aus Chinchilla-Fellen

Pop-Diva Madonna hat mit einem Mantel aus Chinchilla-Fellen den Zorn britischer Tierschützer auf sich gezogen. Sie war in dem Mantel fotografiert worden, als sie zusammen mit ihrem Mann Guy Ritchie ein Restaurant in London verließ, berichteten britische Zeitungen. Freundin Stella McCartney, die engagierte Tierschützerin und Modedesignerin, zeigte sich darüber entsetzt.

Der Wert des Mantels aus 40 Chinchilla-Fellen wird auf rund 52.000 Euro geschätzt! „Wir hoffen, dass Madonnas Mitleid für afrikanische Kinder sie auch zu mehr Mitgefühl für die Tierwelt bewegen kann“, heißt es in einer Mitteilung der Tierschutzorganisation PeTA.

Erst vor kurzem war das britische Top-Model Kate Moss wegen des Tragens von Pelzmänteln kritisiert worden. Hotel-Erbin und Party-Girl Paris Hilton dagegen lässt ihre Pelze im Schrank, seit sie ein Video über das Töten der Tiere gesehen hat.

Sonntag, 16. Mai 2021
Wetter Symbol