25.08.2017 14:45 |

EM in Amsterdam

Österreichs Hockey-Team holt gegen Polen 1:1

Österreichs Hockey-Nationalteam hat am Freitag bei der A-EM in Amsterdam in Gruppe C gegen Polen 1:1 (1:0) gespielt. Das ÖHV-Tor erzielte Michael Körper (30.). In diesem Pool gegen den Abstieg war es der zweite Punkt für das ÖHV-Team, nachdem ein Zähler vom 2:2 in der Gruppe gegen Spanien mitgenommen worden war. Ihr letztes Spiel haben die Österreicher am Sonntag (11 Uhr) gegen Irland.

Die Iren hatten am Freitag (14.45) ihr Match gegen Irland noch zu spielen. Sie hatten gegen die Polen in der Gruppe 7:1 gewonnen. Ein Erfolg auch gegen die Iberer wäre für die Österreicher von Vorteil, da diese dann mit einem Sieg gegen Irland aus eigener Kraft den Klassenerhalt schaffen könnten. Die Top zwei dieser Vierer-Gruppe spielen auch bei der EM 2019 im A-Pool, der Dritte und Vierte steigen ab.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten