So, 19. August 2018

Neue Initiative

04.08.2017 10:55

GEMEINSAM.SICHER in Österreich

Die Initiative "GEMEINSAM.SICHER in Österreich" startete mit 1. Juni 2017 in ganz Österreich. Ausgewählte Polizistinnen und Polizisten arbeiten künftig noch enger mit Bürgerinnen und Bürgern sowie Vertreterinnen und Vertretern von Organisationen, Institutionen und Behörden zusammen.

Die Initiative

Ziel von GEMEINSAM.SICHER in Österreich ist, Bürgerinnen und Bürger an der Gestaltung der öffentlichen Sicherheit in ihrer Gemeinde oder Stadt mitwirken zu lassen sowie den Dialog zwischen Bürgerinnen und Bürgern, einer Stadtverwaltung und der Polizei zu verbessern. Die Initiative startete im April 2016 mit Pilotprojekten in den Bezirken Schärding (OÖ) und Mödling (NÖ) sowie in Eisenstadt (Bgld), Graz (Stmk) und seit Sommer 2016 auch in Wien. Bürger können sich mit sicherheitsrelevanten Anliegen an die Sicherheitsbeauftragten ihrer Polizeiinspektion wenden und an der Lösungsfindung aktiv mitarbeiten. So wird nicht nur das Problem gelöst sondern erhält man besseren Einblick in Problemlagen und kann Ängste abbauen.

Sicherheitsbeauftragte

Seit 1. Juni 2017 arbeiten im Rahmen der bundesweiten Initiative "GEMEINSAM.SICHER in Österreich" in allen Polizeiinspektionen in Österreich ausgewählte Polizistinnen und Polizisten als "Sicherheitsbeauftragte" noch enger mit Bürgerinnen und Bürgern sowie Vertreterinnen und Vertretern von Organisationen, Institutionen und Behörden zusammen.

Sicherheitspartnerschaften

Durch die Zusammenarbeit zwischen Polizei, Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen, Sicherheitsgemeinderäten und Sicherheitskoordinatoren wird eine enge und transparente Umsetzung von sicherheitsrelevanten Aufgaben gewährleistet. Sicherheitspartner haben auf regionaler Ebene Interesse am Mitgestalten der Sicherheit - ihre Ansprechpartner bei der Polizei sind die Sicherheitsbeauftragten. Sicherheitsgemeinderäte wiederum übernehmen die Schnittstelle zwischen Polizeiinspektion und Gemeinde.

Nähere Informationen zur Initiative "GEMEINSAM.SICHER in Österreich" finden Sie unter www.gemeinsamsicher.at

 Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Schlagzeilen
„Hilfe“ der UEFA?
Real hofft weiter: 300 Millionen für Neymar-Poker
Fußball International
Last-Minute-2:2
Doppelpack! Royer rettet New York Red Bulls
Fußball International
Alaves locker besiegt
Messi mit Geniestreich bei Barcelonas Traumauftakt
Fußball International
Auf Schulungspferden
45 Polizei-Reiter wollen sich jetzt beweisen!
Österreich
Wissen wie es geht
Kariesfrei ins Leben starten
Gesund & Fit
Von wegen Romantik!
Die schrecklichsten Dates der Hollywoodstars
Stars & Society

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.