28.07.2017 10:33 |

Flamenco der Hufe

"Ostwind" und Mika in "Aufbruch nach Ora"

Aus Mika (Hanna Binke, "Kriegerin") ist eine junge Frau geworden, die sich als Pferdetherapeutin auf dem Gestüt Kaltenbach einen Namen gemacht hat. Noch mehr beschäftigt sie das Brandzeichen ihres Hengstes "Ostwind", das auf dessen Herkunft schließen lässt: Andalusien. Und so bricht sie auf, der spanischen Sonnenglut entgegen und gerät vor Ort in einen Geschwisterzwist (u.a. mit Nicole Krebitz), der sich am Verkauf einer Wasserquelle entzündet und den Lebensraum von Wildpferden gefährdet.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen