29.11.2006 16:51 |

Schmerz lass nach

Massenhaft Masochisten- Stunts in "Jackass 2"

Als "Jackass – Der Film" 2002 in die Kinos kam, war das Publikum vollkommen aus dem Häuschen. Kritiker bezeichneten den Film hingegen als "neuen Tiefpunkt", "Absturz in die Verdorbenheit", "traurigen Kommentar zu unserer verkommenen Kultur" und "widerliches, abstoßendes, groteskes Spektakel". Zu ihrem Leidwesen kommt nun "Jackass: Nummer 2" auf die Leinwand. Und so viel sei an dieser Stelle schon verraten: Die Darsteller, das Team und Regisseur Jeff Tremaine haben ihre Widerwärtigkeiten beträchtlich steigern können! Kinostart: 1. Dezember 2006.

Alle Bilder (c) Paramount Pictures 2006

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol