Sa, 20. Oktober 2018

14. Juli

17.07.2017 11:46

Liquid Market 2017 - Vienna Cocktail Festival

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, feiern die besten 30 Wiener Bars auch heuer wieder ein gemeinsames Fest: den Liquid Market. Dafür versammelt sich die Elite der Cocktailmixer am 14. Juli im "Evergreengarten" im Volksgarten. Freunde des Genusses haben hier die Möglichkeit die Vielfalt der Wiener Cocktailkunst kennenzulernen.

Seit einigen Jahren bereits befindet sich die Wiener Barszene in einer Renaissance. Und der Durst der Wienerinnen und Wiener nach Cocktails ist ungebrochen. Es vergeht kaum ein Monat, in dem nicht ein weiteres spannendes Barprojekt aus der Taufe gehoben wird. Es ist die Blütezeit einer neuen Cocktail-Ära, wodurch sich Wien auch international einen Namen als Hot Spot für Bar-Touristen gemacht hat.

Somit war es fast logisch, 2016 zum ersten Mal ein Wiener Cocktail Festival zu initiieren. Mit 15 Bars und 800 Gästen feierte der Liquid Market eine tolle Premiere. 2017 werden 10 weitere Bars dafür sorgen, auch den zweiten Liquid Market zu einem einzigartigen Event zu machen. Darüber hinaus werden auch Gastbars aus Linz und sogar Deutschland mit von der Partie sein.

Tickets:www.ntry.at/liquidmarket2017
In dem Eintrittspreis sind alle Drinks enthalten. Das bedeutet: 30 frisch kreierte Signature Cocktails mit und ohne Alkohol.

Was: Liquid Market 2017 - Vienna Cocktail Festival
Wann: 15. Juli, 15:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Wo: Evergreengarten, Volksgarten, 1., Heldenplatz

Julia Ichner
Julia Ichner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Vorarlberger im Glück
LASK nur 1:1 im Heimspiel gegen Altach
Fußball National
Westderby endet Remis
Innsbruck fügt Salzburg ersten Punktverlust zu!
Fußball National
0:3 beim Aufsteiger
Dämpfer für Didi-Hype! Rapid-Blamage in Hartberg
Fußball National
Arnautovic verlor
Manchester City nach 5:0 an Englands Ligaspitze
Fußball International
Stuttgart abgeschossen
4:0! BVB furios - Weinzierl-Debüt wird zum Debakel
Fußball International
Nach „Medienschelte“
Wieder da! Die Bayern können doch siegen
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.