Wie Harry Potter

Online: Bewerbung für Hogwarts möglich!

Harry Potter Fans, aufgepasst! Es gibt tolle Neuigkeiten! Ab sofort kann man sich für die wohl berühmteste Zauberschule der Filmgeschichte bewerben und vielleicht schon bald in einem echten Harry Potter Film mitspielen. Per Facebook-Aufruf werden für "Hogwarts: The Origins" Schauspieler gesucht, die mitmachen wollen!

Auf der Facebook-Seite des Film "Hogwarts: The Origins" tauchte ein Facebook-Status auf, in dem zu lesen ist: "Wer will Teil des Casts sein?" Ob es sich um eine Fake-Meldung oder tatsächlichen Aufruf handelt, wurde bisher noch nicht bestätigt, Fans lassen sich davon aber nur ungern beirren. Mttlerweile hat das Posting über 250 Kommentare.

Bei "Hogwarts: The Origins" handelt es sich um einen Fan-Film, der die Anfänge der Zauberschule behandelt. 2018 soll er erscheinen und danach sollen noch zwei weitere Teile folgen, die sich um die Kammer des Schreckens und Quidditch drehen. Die Projekte werden durch Crowdfunding finanziert wird. Da ist es nicht sehr abwegig, dass auch Muggles Teil der Zauberwelt werden dürfen.

Was sagt ihr dazu? Postet uns eure Meinung in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

 City4U
City4U
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr