Do, 13. Dezember 2018

Open-Air

25.05.2017 22:54

Sarah als Auftakt fürs Action-Wochenende

Ein Live-Gig im Steinbruch! So eine Bühne mitten in Salzburgs Bergen erlebt auch Sarah Connor nicht alle Tage. Das Konzert am Donnerstagabend in der Offroad-Arena in Stegenwald hat die deutsche Sängerin offenbar in vollen Zügen genossen. Genau so wie die 3.000 Fans, die allesamt textsicher und gut gelaunt waren.

"Guten Abend, ihr Süßen!" So begrüßte die deutsche Hit-Lieferantin Sarah Connor am Donnerstagabend ihre Fans in der X-Bowl-Arena in Stegenwald. Ein wenig irritiert, wo sie denn jetzt wirklich war - "Salzburg? Werfen? Golling? Tenneck? Auf jeden Fall ist es geil hier!"- verbreitete die vierfache Mama gute Stimmung. Sarah kam, sah und gewann die Herzen.

Erstes Open-Air in der X-Bowl-Arena Stegenwald

Dabei scheint der Tag für sie nicht so unkompliziert begonnen zu haben. Angeblich kam sie in Salzburg ohne Koffer an - "Das erklärt meinen Look heute" - aber Windeln und Milchpumpe waren im Handgepäck. "Das hätte mir Jax Llewyn sonst übel genommen", scherzte Sarah. So heißt ihr jüngster Sohn, der im Jänner auf die Welt gekommen ist. Dem Vernehmen nach will Connor das verlängerte Wochenende mit der Familie in Salzburg verbringen. Ein wenig kennt sie sich ja aus, war unter anderem schon einmal in Wagrain Ski fahren und von der Gastfreundschaft angetan.

Connor kam mit Baby, Windeln und Milchpumpe

Begeistert von ihrem einmaligen und mit Hits "verzierten" Polterabend war Christina Stoiber, die in zwei Wochen unter die Haube kommt. Zuvor haben sie aber ihre Mädels vom SV Krenglbach zum Connor-Konzert "entführt". Die Mädels verbreiteten gute Laune, das einheitliche T-Shirt machte gleich klar: "Team Braut!"

Am Samstag regieren wieder die Motocrosser

Nach dem musikalischen Genuss kommen morgen, Samstag, Motocross-Fans voll auf ihre Kosten. "Where Eagles Dare" ist mehr als ein Rennen. Hier haben Hobby-Sportler die Chance gegen Profis anzutreten, im K.O.-Modus, Mann gegen Mann. "Die Premiere im vergangenen Jahr lockte bereits 1.000 Zuschauer, heuer wird es noch größer und spektakulärer", verspricht X-Bowl-Arena-Geschäftsführer Moritz Unterkofler.

Melanie Hutter, Kronen Zeitung

ZITAT von Moritz Unterkofler, Geschäftsführer der X-Bowl Arena

"Das hier ist so ein lässiger Ort für Veranstaltungen. Sarah Connor war der Auftakt, aber wir wollen noch mehr. Mehr Rennen, mehr Konzerte."

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Brutale Königsklasse
Rot-Orgie: Wöber-Grätsche und Müller-Kung-Fu
Fußball International
Hier das Party-Video
Rapid: 12.000 Rangers-Fans feiern Euro-Hit in Wien
Fußball International
Rot für Wöber
Tor-Show! Bayern vergeben Sieg, holen aber Platz 1
Fußball International
Auch Roma verliert
Peinlich! Real kassiert gegen Moskau Heim-Blamage
Fußball International
Salzburg-Sportboss
Freund: „Wollen das Stadion zum Brodeln bringen“
Fußball International
Rapid-Coach sicher
Kühbauer: „Haben die bessere Ausgangssituation“
Fußball International
Persönliche Probleme
Spielsucht? Celtic-Stürmer fehlt gegen Salzburg
Fußball International
Rangers-Coach
Gerrard erwartet „50:50-Match“ gegen Rapid
Fußball International
Aber er will bleiben
Liebes-Krach: Verlobte schmeißt Maradona raus
Fußball International
Es geht um China
UEFA plant Champions League am Wochenende
Fußball International
Wegen Daumenverletzung
Neureuther verzichtet auf Rennen in Alta Badia
Wintersport

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.