Freibad-Saison

Kabinen-Besitzer: "Ich komme auch bei Schnee!"

Endlich ist er da - der 2. Mai, an dem die öffentlichen Freibäder Wiens ihre Pforten öffnen! Eingefleischte Badegäste und Kabinenbesitzer lassen sich an diesem Tag durch kein Wetter abhalten, in die lang ersehnte Badesaison zu starten und die Badeanzüge aus dem Kasten zu kramen! City4U hat einen Lokalaugenschein an der alten Donau gemacht und ein bisschen gepritschelt:

Die richtigen Freibad-Liebhaber lassen sich durch nichts abhalten, wenn es um ihren Saison-Start geht! Schon in der Früh geht es los und die Kabinen werden bezogen, denn jede Sekunde zählt für Sonnenanbeter! "Ich räume meine Kabine ein - egal, ob es regnet, schneit oder die Sonne schneit", bestätigt uns eine eingefleischte Kabinen-Besitzerin.

Was sagt ihr dazu? Geht ihr schon ins Freibad? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Vanessa Licht
Vanessa Licht
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr