11.11.2006 12:50 |

Zwei Treffer

Thomas Vanek fixiert 5:4-Sieg der Sabres

Thomas Vanek hat am Freitagabend (Ortszeit) in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL das entscheidende Tor zum 5:4-Heimsieg seiner Buffalo Sabres gegen die Florida Panthers erzielt. Nach einem 4:4 nach der regulären Spielzeit traf der Steirer in der ersten Minute der Overtime zum 5:4.

Zuvor hatte der österreichische Teamstürmer im zweiten Drittel den Rückstand seiner Mannschaft von 0:2 auf 1:2 verkürzt. Die Buffalo Sabres zogen dann auf 4:2 davon, doch die Panthers konnten knapp vor Spielende zum 4:4 ausgleichen und die Verlängerung erzwingen.

Siegestreffer in der Overtime
Mit seinem entscheidenden Treffer nach nur 19 Sekunden der Overtime fixierte Vanek den Sieg und machte spätestens in diesem Moment seinen vergebenen Penalty zu Beginn des zweiten Drittels wieder gut.

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten