Urfahranermarkt:

Blondine mit Sexappeal und viel Ramba-Zamba

In das Jubiläumsjahr startet kommenden Samstag der von der "Krone" präsentierte Urfahranermarkt in Linz. Am größten Spielplatz der Stahlstadt kommen auch die Partytiger voll auf ihre Kosten...

Gute Kondition und Ausdauer ist ab kommenden Samstag gefragt! Feiert doch der traditionell von der "Krone" präsentierte Urfahranermarkt in Linz seinen 200. Geburtstag. Neun Tage lang ist beim Jubiläum Ramba-Zamba angesagt. Und sorgen verschiedenste Musikacts für ausgelassene Stimmung bis nach Mitternacht.



"Es kann schon  vorkommen, dass wir überziehen", meint etwa Edlseer-Boss Fritz Kristoferitsch. Vom "Urfix" nicht wegzudenken ist das Mühlviertler-Trio Wahninns3. "Nur ein Abend, bei dem auf den Bänken getanzt wird, ist gelungen", lächelt Mastermind Jürgen Maier, der im Festzelt von Patrick Stützner auch am "Krone"-Trachtentag am 4. Mai für Stimmung sorgen wird.



Zudem werden dort etwa die Alpenyetis oder die Jungen Zillertaler auf der Bühne stehen. Und sorgt mit Sängerin Julia Buchner eine Blondine für einen Schuss Sexappeal.



Etwas edler, aber nicht weniger ausgelassen wird es in der Donaualm zugehen. Gleich zum Start steigt die "Veuve Clicquot"-Hüttengaudi mit DJ Josh und Top-Winzer Leo Hillinger. Am 5. Mai lassen es die Stimmungskanonen von 2:tages:bart krachen.

Andi Schwantner/Kronen Zeitung

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Krankenstand zu lang“
Nach Fehlgeburt erhielt Mostviertlerin Kündigung
Niederösterreich
Harnik am Abstellgleis
Österreicher in Bundesliga ein „Abschiedskandidat“
Fußball International
Explosive Show!
Rammstein feuern in Wien aus allen Rohren
City4u - Szene
Rätselraten im Ländle
Invasion der Flusskrebse in Vorarlberger Ort
Vorarlberg
„Waren nie essen“
Cristiano Ronaldo hofft auf ein „Date“ mit Messi
Fußball International
Um Stau zu entgehen
Autolenker als Geisterfahrer in der Rettungsgasse!
Niederösterreich
Vom Leser inspiriert
Rezept der Woche: Pizzateigstriezel „Tricolore“
Rezept der Woche

Newsletter