09.11.2006 16:05 |

Überschlagen

Bauer stürzt mit Traktor 80 Meter über Steilhang

Unglaubliche 80 Meter weit ist ein Bauer in Oberösterreich mit seinem Traktor über eine Böschung gestürzt. Das Gefährt überschlug sich mehrfach und schleuderte den Lenker vom Sitz - der Mann erlitt schwere Kopfverletzungen.

Der 44-Jährige fuhr im Bezirk Steyr einen steilen Güterweg hinauf, als der Traktor ins Rutschen geriet. Der Landwirt konnte die Maschine nicht mehr unter Kontrolle bringen, die schließlich umkippte und sich mehrmals überschlug, während sie den 80 Meter langen Steilhang hinunterstürzte.

Der Bauer erlitt schwere Kopfverletzungen, schaffte es aber, die eineinhalb Kilometer bis nach Hause selbst zurückzulegen. Erst dort konnte er die Rettung alarmieren und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Maria Neustift

Donnerstag, 17. Juni 2021
Wetter Symbol