14.04.2017 11:31 |

Virales Video

Hund bricht aus Klinik aus: Drei Türen geöffnet!

"General Hospital" und "Prison Break" sind TV-Serien, die dem zehnjährigen Pyrenäen Berghund "General" nichts sagen dürften. Er hat sie trotzdem gelebt - indem er nachts aus einem Zwinger in einer Tierklinik ausbrach. Drei (!) Türen öffnete sich der Rüde und verließ seelenruhig das Gelände. Die Überwachungskameras dokumentierten den Ausbruch.

Ohne Lärm zu machen, ohne Gewalt anzuwenden, einfach ganz geduldig mit der Schnauze - so öffnete "General", ein Pyrenäen Berghund aus den USA, drei Türen. Denn er sollte nachts in der Tierklinik bleiben, seine Besitzer hatten die Stadt verlassen. Als die Mitarbeiter der Aquia-Garrisonville Animal Hospitals am Montag Morgen nach ihren Schützlingen sehen wollten, fanden sie "Generals" Kennel leer vor. Die Bilder der Überwachungskameras zeigten Erstaunliches.

Der zehnjährige Rüde hatte es nicht nur geschafft, aus dem Zwinger auszubrechen, sondern noch zwei weitere Türen geöffnet und damit den Weg in die Freiheit gewählt. Seelenruhig spazierte er vom Gelände. "Er ist ein kleiner Houdini", schmunzelt sein Besitzer, Travis Campbell. Schon Montag Abend fand "Generals" Flucht ein Ende, man entdeckte ihn ganz in der Nähe der Klinik in einem Vorgarten. In Kürze wird der Rüde mit seiner Familie vereint sein.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Wunschstürmer ist da
Hütter schwärmt: „Seine Tor-Quote ist unglaublich“
Fußball International
Hier im Video
Traumtore! Ibras dritter Doppelpack verzaubert USA
Fußball International
Nach Liverpool
Kult-Coach Klopp will sich eine Auszeit nehmen
Fußball International
Tolkien trifft „Zelda“
„Decay of Logos“: Launch-Trailer zum Action-RPG
Video Digital
Falsch gesichert
Kletterin (48) stürzt am Loser in den Tod
Oberösterreich
krone.at-Sportstudio
Grünwald tobt + Griezmann trifft + Nadal heiratet
Video Show Sport-Studio

Newsletter