11.04.2017 09:04 |

Tierisch happy

Frühlingsglück im Gnadenhof "Purzel & Vicky"

Nicht nur wir Menschen genießen nach dem Winter Sonne und Wärme - auch die Tiere tun es! Hier ein Blick in den schönen Gnadenhof "Purzel & Vicky".

Ingrid und Michael Stracke haben jetzt auch Hunde und Katzen im Tierheim, die sich so sehr nach einem liebevollen Dauerplatzerl sehnen. Dazu gibt es noch den Gnadenhof. Und in ihm leben Schützlinge - die sich endlich und nie mehr fürchten müssen oder schlecht behandelt werden! Und sie genießen die warmen Sonnenstrahlen nach dem teils sehr kalten Winter.

Viel neues Geflügel nach Vogelgrippe-Stallpflicht
"Unsere Hühner und Enten freuen sich ganz besonders über die wiedergewonnene Freiheit nach der Stallpflicht", weiß das Power-Tierschützerpaar Stracke. Ganze 89 (!) sind übrigens genau deswegen dazugekommen, meist waren es Private, die die Stallpflicht nicht meistern konnten, die ihre Tiere abgaben.

"Sie sind glücklich und zeigen das auch"
Jene Schafe, die vor der Schächtung gerettet werden konnten, sind auch in Sicherheit! Eines, das trächtig war, hat rechtzeitig zu Ostern zwei entzückende Babys zur Welt gebracht. Kaninchen, Ziegen, viele Katzen, das uralte Pony "Grisu", Esel, Lamas - viele von ihnen würden tatsächlich nicht mehr leben, hätten sie nicht bei "Purzel & Vicky" Aufnahme gefunden. "Dass sie so glücklich sind und das auch zeigen, das entschädigt uns für viele Widrigkeiten im Tierschutz und gibt uns Kraft", so die Strackes.

Tierschützer brauchen jede Unterstützung
Kraft brauchen alle steirischen Tierschützer - jetzt ist wieder mit einer Flut unerwünschter Katzenbabys zu rechnen. Die es nicht geben dürfte! Zur Erinnerung: Bei uns herrscht Kastrationspflicht! Wer helfen kann, die finanzielle Großlast zu stemmen: Konto AT393843900000257410.

Christa und Eva Blümel, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Müssen helfen!“
Brände: Ronaldo sorgt sich um unseren Planeten
Fußball International
Neue „Star Wars“-Serie
Ewan McGregor kehrt zurück als Obi-Wan Kenobi!
Pop-Kultur
Stichopfer im Spital
Messerattacke nach Lokalbesuch in Bregenz
Vorarlberg
Premier League
Kapitän über Hasenhüttl: Manchmal zum Durchdrehen
Fußball International
Brügge im Hinterkopf
Rapid für LASK nur eine „gute Vorbereitung“
Fußball National

Newsletter