28. April - 6. Mai

Mit City4U auf den coolsten Party Dampfer!

Ihr wolltet schon immer einmal auf einem Schiff feiern? Ab 28. April habt ihr die Chance, denn auf dem Neusiedler See geht's so richtig rund! Das Event Highlight des Jahres auf dem Wasser dürft ihr nicht verpassen! Mit City4U könnt ihr dabei sein:

Am 28. April lichtet das erste Partyschiff am Neusiedler See die Anker. Anlässlich des Surf Worldcups gibt es für die Gäste etwas ganz Besonderes - den Party Dampfer.

Das Schiff legt um 15:00 Uhr bei der Mole West ab. Als Kapitän sorgt kein Geringerer als DJ STEVE HOPE für den richtigen Sound an den Turntables. Gegen 18:00 Uhr wird das Schiff wieder zurückerwartet und startet um 19:00 Uhr in die zweite Runde.

Es gibt 12 Fahrten im Zeitraum von 28.04. bis 06.05.2017. Start und Ziel der 3 Stündigen Party Tour ist die Mole West in Neusiedl am See.

Bei dem Ticketpreis sind bereits Getränke wie Bier, Weißer Spritzer und Softdrinks inkludiert.
Also vorbeikommen und mitfeiern.

Das genaue Line-Up findet ihr hier:

ACHTUNG: IHR KÖNNT DABEI SEIN! City4U verlost 1x2 Tickets! Was ihr dafür tun müsst? Einfach unsere City4U- FacebookpageLIKEN und bei unserem Beitrag über DEN PARTY DAMPFER eure Begleitperson MARKIEREN!

Teilnahmeschluss ist Donnerstag, der 27. April , um 10 Uhr!

Die Teilnahmebedingungen findest du hier.

Viel Glück!

Was: Party Dampfer

Wann: 28. April - 6. Mai 2017

Wo: 7100 Neusiedl am See - Seegelände

Vanessa Licht
Vanessa Licht

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr