08.04.2017 12:15 |

Erlag Verletzungen

Alkounfall fordert zweites Todesopfer in Salzburg

Ein schwerer Verkehrsunfall in Faistenau im Salzburger Flachgau hat nun sein zweites Todesopfer gefordert. Vier Jugendliche hatten nach einer Partynacht im Februar einen schweren Autounfall, bei dem die 17-jährige Johanna R. ums Leben kam. Nach mehr als einem Monat ist nun auch ein 18-jährige Mitfahrer seinen schweren Verletzungen erlegen.

Die vier Jugendlichen wollten nach einer Party um 3 Uhr mit dem Auto Zigaretten holen. In einer Kurve eines Waldweges verlor der 17-jährige Lenker die Kontrolle über das Auto seines Vaters, schlitterte damit eine Böschung hinunter und krachte gegen einen Baum.

Für die 17-Jährige kam jede Hilfe zu spät. Zwei weitere Mitfahrer wurden schwer verletzt aus dem Wrack geborgen, einer der beiden verlor nun den Kampf um sein Leben. Der Unfalllenker hatte 2,12 Promille Alkohol im Blut. Er wurde bei dem Horror-Unfall lediglich leicht verletzt.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Sexy Wag zeigt Künste
High Heels und Dessous: Irinas Trick geht viral
Fußball International

Newsletter