06.04.2017 16:27 |

Neue Schließungen

Der Postfuchs verlässt bald vier Gemeinden

Der Postfuchs wird im Bezirk Deutschlandsberg bald zum "einsamen Wolf": Das Postamt in Wies soll mit Ende Juni zugesperrt werden (ein Postpartner wird derzeit gesucht), dann gibt’s nur noch in der Bezirkshauptstadt selbst eines. Dasselbe gilt auch für Leibnitz, wo der Filiale in Straß das Aus droht.

Wir sind vor zwei Wochen in Kenntnis gesetzt worden", sagt Bürgermeister Josef Waltl aus Wies. Man werde jetzt keine Unterschriften sammeln, "sondern die Entscheidung der Post respektieren". Gesucht wird ein geeigneter Postpartner, der Standort soll im Einkaufspark bleiben. Die einzige Auflage: Es darf keine Bank und keine Versicherung sein.

Eine Postpartnerschaft kann ein Frequenzbringer für ein Unternehmen sein, meint der Wernersdorfer Ortsteilbürgermeister Franz König. Dort fungiert Nahversorgerin Andrea Groß seit März 2015 als Postpartner. "Das Angebot wird genutzt, die Öffnungszeiten sind optimal", lobt König.

Landl, Kindberg und Wies ebenso auf Liste
Zeitgleich mit Wies wurden laut Auskunft der Post drei weitere steirische Filialen bei der Regulierungsbehörde zur Schließung angemeldet: Landl, Kindberg und Straß. Spätestens Anfang Juni muss in Wien die Entscheidung getroffen werden. In allen Gemeinden soll es bereits Gespräche mit potenziellen Postpartnern geben.

Josef Fürbass und Jakob Traby, Kronen Zeitung

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
PSG-Coach tobt
Mbappe & Cavani out! Tuchel will Neymar-Klarheit
Fußball International
Lauter Rock und Gefühl
Das waren die Highlights am „Krone“-Stadtfest!
Oberösterreich
Wunschstürmer ist da
Hütter schwärmt: „Seine Tor-Quote ist unglaublich“
Fußball International
Steiermark Wetter
17° / 25°
Gewitter
16° / 26°
Gewitter
18° / 26°
Gewitter
19° / 29°
einzelne Regenschauer
15° / 27°
einzelne Regenschauer

Newsletter