Sa, 18. August 2018

Sympathisch ehrlich

08.03.2017 08:43

Daniela Katzenberger begeistert mit Bauchfrei-Foto

In den sozialen Netzwerken zeigen sich die Promi-Damen normalerweise gerne makellos. Nicht so Daniela Katzenberger, die jetzt nach einem sehr sympathisch ehrlichen Posting und zwei Fotos, auf denen sie ihr Bäuchlein zeigt, viel Lob von ihren Fans bekommt.

Am Dienstag postete Daniela Katzenberger zwei Bauchfrei-Bilder auf Facebook und schrieb dazu: "Guten Morgen, Sport-BH gekauft - Bauch einziehen hilft nix. Überlege, ob ich mich aufs Laufband stelle, aber von laufen war nie die Rede." Dies kommentierte sie mit lachenden Smileys.

Zusätzlich gab die Kult-Blondine laut "Bang Showbiz" noch einen authentischen Einblick in ihren Alltag und erklärte, dass sie noch die Wäsche machen und sich den Ansatz färben lassen müsse sowie Hunger habe. Doch erstmal würde sie Kaffee trinken, witzelte Katzenberger weiter. Kein Wunder, dass sie so viel Selbstbewusstsein von ihren Fans direkt mit reichlich Komplimenten belohnt wurde.

Positive Kommentare wie "Ich liebe es, dass du einfach bist, wie du bist. So wundervoll natürlich!" oder "Dein Körper ist perfekt, genauso wie du" sammelten sich in kürzester Zeit unter ihren Bildern. "Es gibt keine Promi-Frau, die sympathischer und natürlicher ist als du!", schmeichelt ein anderer Fan der 30-Jährigen. Mit so viel Zuspruch sollte es der Mutter der einjährigen Sofia auch leicht fallen, über das fehlende Sixpack hinwegzusehen.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.