Sa, 23. Juni 2018

26.10.2006 16:20

"Lieber Gusi, vergiss nie deine Wurzeln..."

Das freie Wort
Was Mama Gusenbauer ihrem Sohn rät, ist viel gescheiter, als was so manche kluge Menschen daherreden, und an das müssten sich alle Politiker halten, und wir hätten in unserem Land eine wirkliche Republik, die auch funktionieren würde und die auch den Menschen eine Freude machen würde.

Sie rät ihm eigentlich ganz einfach und simpel, Fred, vergiss niemals deine Wurzeln, hoffentlich denkt er als Bundeskanzler recht oft an seine Mutter und deren weisen Rat.

Ich hoffe es für Österreich. Danke, Mama Gusenbauer.




Markus Karner, St. Stefan im Lavanttal
erschienen am Fr, 27.10.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.