Neuer Comic-Band

Endlich: Die Superheroes retten wieder die Stadt

Das freut die Fans: Nach einem erfolgreichen Jahr 2016 und der ersten bejubelten Miniserie geht die österreichische Superhelden Serie "ASH - Austrian Superheroes" auch heuer weiter!

Denn jetzt kam Band #5, das erste vonsechs geplanten Heften für 2017, in den Handel. Ein Abonnement für das Jahr kann man noch auf der Homepage der Austrian Superheroes bestellen.

Dabei gibt es auch die Möglichkeit ein Spezialabo mit signierten und nummerierten Sonderdrucken zu erwerben. Außerdem wird das erfolgreiche Konzept der Crowdfunding-Phase, Fans in die Handlung hineinzuzeichnen, fortgeführt: auf der Website kann man sich wahlweise einen Platz als Statist oder Kleindarsteller (mit Sprechblase) sichern!

​Im Gegensatz zu den ersten durch Crowdfunding finanzierten Heften trägt sich das Projekt inzwischen und vor allem durch den Vorverkauf von Abos selbst. Mehrere hundert Abonnenten weltweit und Verkäufe von rund 5000 Stück pro Nummer erlauben dem Team aus freiberuflichen Autoren und Künstlern rund um Harald Havas, die Abenteuer um Captain Austria Jr., das Donauweibchen, Lady Heumarkt, den Bürokraten und den anderen schillernden Helden- und Schurkenfiguren weiterzuspinnen.

Neu mit dabei in Heft 5: die Donauschwalbe! Ein Fluggerät der alten Wiener Wächter, das schon einige Jahre auf dem Buckel hat, aber den neuen Helden immer noch gute Dienste leistet. Geparkt ist das Fluggerät im Hangar unterhalb des Hauptquartiers der Truppe im Wiener Donauturm.

Was meint ihr? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Harald Zeilinger
Harald Zeilinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Oktober 2021
Wetter Symbol