Mi, 18. Juli 2018

NHL

18.10.2006 11:24

Zwei Vanek-Tore bei 9:1-Kantersieg

Österreichs Eishockey-Teamstürmer Thomas Vanek und seine Buffalo Sabres reiten in der NHL weiter von Erfolg zu Erfolg. Mit einem 9:1-Kantersieg gegen die Philadelphia Flyers feierten die Sabres am Dienstag im sechsten Saisonspiel den sechsten Sieg.

Nach dem sechsten Sieg in Folge fehlen den Sabres nur noch zwei Siege auf ihren Rekord von 1975, als sie mit acht Erfolgen in die Saison gestartet waren. In einer Neuauflage des Playoff-Duells der Vorsaison setzten die Sabres dort fort, wo sie aufgehört hatten. Mit einem 7:1 hatten sie die Flyers eliminiert, am Dienstag kam es für das Team um Superstar Peter Forsberg noch schlimmer.

Nach einem torlosen ersten Drittel eröffnete Vanek 37 Sekunden nach Wiederbeginn den Trefferreigen. Vor 18.690 Zuschauern in der ausverkauften HSBC-Arena überrollte Buffalo die Gäste mit sechs Treffern im Mitteldrittel, vor allem die überragende Linie mit dem linken Flügel Vanek, Center Derek Roy (2 Tore) und dem rechten Flügel Maxim Afinogenow (1 Tor, 4 Assists) war nicht zu halten.

Vanek hält bei drei Toren und vier Assists
Vanek bereitete die Tore von Roy (35. und 42.) vor und setzte in der 45. Minute den Schlusspunkt. Der Steirer hält nun nach sechs Spielen bei drei Toren und vier Assists. "Wir haben nicht anders gespielt als in den ersten fünf Partien, aber diesmal hat jeder seine Chancen verwertet. Alle vier Linien haben gut gespielt und das brauchen wir immer", erklärte Vanek, der aber auch die Abwehrleistung lobte. Immerhin hatten die Flyers bei den Torschüssen (38:37) die Nase vorne. "Bei 9:1 glaubt jeder, dass die Offensive großartig war. Aber wir haben auch defensiv großartig gespielt", betonte er.

Das könnte Sie auch interessieren

Sportticker
Wackelt nun „50+1“
Kind darf Mehrheit bei Hannover NICHT übernehmen
Fußball International
Spaßprojekt
Schräg! David Alaba versucht sich als Rapper
Fußball International
Wechsel zu Gent
Fix! Giorgi Kvilitaia verlässt Rapid
Fußball International
Ronaldos Dress
Aus Müll hergestellt! Juve-Trikot präsentiert
Fußball International
Keine Gespräche
Juventus dementiert Zidane-Gerücht
Fußball International
Auch Hazard & Mbappe?
Mit Courtois einig! Real geht in die Offensive
Fußball International
300 Fans warteten
Wer hätte das gedacht? Iniesta vor Debüt in Japan!
Fußball International
Muhr-Nachfolger
Glatzer übernahm Leitung der Austria-Akademie
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.